Navigieren auf Kanton Zug

Inhaltsnavigation auf dieser Seite

Navigation

127 / Oberägeri: Velofahrerin bei Selbstunfall leicht verletzt

19.06.2018
127 / Oberägeri: Velofahrerin bei Selbstunfall leicht verletzt

Zug, 19. Juni 2018, 08:10 Uhr

127 / MEDIENMITTEILUNG

Oberägeri: Velofahrerin bei Selbstunfall leicht verletzt

Auf der Mitteldorfstrasse ist eine Velofahrerin gestürzt. Mit leichten Verletzungen wurde sie ins Spital eingeliefert.

Am Montagabend (18. Juni 2018), kurz nach 18:00 Uhr, fuhr eine 69-jährige Velofahrerin auf der Mitteldorfstrasse von Oberägeri in Richtung Unterägeri. Kurz vor der Einmündung in die Hauptstrasse stürzte sie und verletzte sich leicht. Der Rettungsdienst Zug betreute die Frau und brachte sie ins Spital.

Weitere Informationen

hidden placeholder

behoerden

Fusszeile