Navigieren auf Kanton Zug

Inhaltsnavigation auf dieser Seite

Navigation
11.06.2019

140 / Zug: Autofahrer tödlich verunglückt - Zeugenaufruf

11.06.2019
140 / Zug: Autofahrer tödlich verunglückt - Zeugenaufruf

Zug, 9. Juni 2019, 17:15 Uhr

140 / MEDIENMITTEILUNG

Zug: Autofahrer tödlich verunglückt - Zeugenaufruf

In der Stadt Zug ist ein Fahrzeuglenker beim Verlassen eines Parkplatzes in eine Haus-wand geprallt. Trotz sofortiger Hilfe verstarb der Lenker im Spital.

Der Unfall ereignete sich am Sonntagmorgen (9. Juni 2019), um ca. 09:30 Uhr, auf der Grienbachstrasse in der Stadt Zug. Ein Fahrzeuglenker prallte beim Verlassen eines Parkplatzes in eine Hauswand. Als Unfallursache steht ein medizinisches Problem im Vordergrund.

Der 75-Jährige wurde umgehend betreut und vom Rettungsdienst ins Spital gebracht, wo er kurze Zeit später verstarb. Am Fahrzeug entstand Totalschaden.

Zeugenaufruf

Personen, die den Unfall beobachtet haben, werden gebeten, sich bei der Einsatzleitzentrale der Zuger Polizei zu melden (T 041 728 41 41).

Im Einsatz standen Mitarbeitende des Rettungsdienstes Zug, der Staatsanwaltschaft des Kantons Zug, eines privaten Abschleppunternehmens und der Zuger Polizei.

Bild Legende:
Autofahrer tödlich verunglückt

Weitere Informationen

hidden placeholder

behoerden

Fusszeile

Deutsch