Navigieren auf Kanton Zug

Inhaltsnavigation auf dieser Seite

Navigation
30.09.2015

153 / Baar: Heftige Kollision endet glimpflich

30.09.2015
153 / Baar: Heftige Kollision endet glimpflich

Zug, 30. September 2015, 19:20 Uhr

 

153 / MEDIENMITTEILUNG

Baar: Heftige Kollision endet glimpflich

Am Mittwoch (30. September 2015) hat sich in Walterswil (Gemeinde Baar) eine Kollision zwischen zwei Autos ereignet. Verletzt wurde niemand.

Kurz vor 16:00 Uhr fuhr ein von Sihlbrugg kommender 57-jähriger Automobilist auf die A4a. Gleichzeitig bog ein von ebenda kommender 41-jähriger Autofahrer links ins dortige Industriegebiet ab. Dabei kollidierten die beiden Lenker heftig miteinander. Glücklicherweise wurde niemand verletzt, es blieb bei Sachschaden.

 

Marcel Schlatter, Mediensprecher der Zuger Strafverfolgungsbehörden

Unfallfahrzeug 1
Bild Legende:
Unfallfahrzeug 1
Unfallfahrzeug 2
Bild Legende:
Unfallfahrzeug 2

Weitere Informationen

hidden placeholder

behoerden

Fusszeile

Deutsch