Navigieren auf Kanton Zug

Inhaltsnavigation auf dieser Seite

Navigation
05.09.2013

175 / Zug: Velofahrerin mittelschwer verletzt

05.09.2013
175 / Zug: Velofahrerin mittelschwer verletzt

Zug, 5. September 2013, 10:05 Uhr 

 

175 / MEDIENMITTEILUNG 

Zug: Velofahrerin mittelschwer verletzt 

In der Nacht auf Donnerstag (5. September 2013) ist eine 57-jährige Fahrradlenkerin auf der Chamerstrasse ohne Dritteinwirkung gestürzt.  

Der Unfall ereignete sich kurz nach Mitternacht, als die Frau auf Höhe des Bahnhofs Schutzengel die Herrschaft über ihr Fahrrad verlor. Sie kam zu Fall und verletzte sich mittelschwer am Kopf. 

Der alarmierte Rettungsdienst Zug brachte die Velofahrerin ins Spital. 

 

Marcel Schlatter, Mediensprecher der Zuger Strafverfolgungsbehörden

Weitere Informationen

hidden placeholder

behoerden

Fusszeile

Deutsch