Navigieren auf Kanton Zug

Inhaltsnavigation auf dieser Seite

Navigation
24.11.2014

180 / Risch Rotkreuz: Gesuchter Mann meldet sich

24.11.2014
180 / Risch Rotkreuz: Gesuchter Mann meldet sich

Zug, 24. November 2014, 18:20 Uhr

 

180 / MEDIENMITTEILUNG

Risch Rotkreuz: Gesuchter Mann meldet sich

Widerruf des Zeugenaufrufs

Der nach einem Disput mit zwei Geisslechlöpfer gesuchte Mann hat sich am Montagabend (24. November 2014) gemeldet. Gemäss seinen ersten Aussagen hat sich der Vorfall anders zugetragen als von den Teenagern geschildert. Die Zuger Polizei klärt nun den genauen Hergang des Zwischenfalls. Der Zeugenaufruf wird widerrufen (vgl. Medienmitteilung Nr. 179 / 2014).

 

Marcel Schlatter, Mediensprecher der Zuger Strafverfolgungsbehörden

Weitere Informationen

hidden placeholder

behoerden

Fusszeile

Deutsch