Navigieren auf Kanton Zug

Inhaltsnavigation auf dieser Seite

Navigation
14.09.2013

181 / Küssnacht SZ: Grosskontrolle auf Autobahn A4

14.09.2013
181 / Küssnacht SZ: Grosskontrolle auf Autobahn A4

Zug, 14. September 2013, 10:00 Uhr

 

181 / MEDIENMITTEILUNG 

Küssnacht SZ: Grosskontrolle auf Autobahn A4 

In der Nacht auf Samstag (13. September 2013) haben die Kantonspolizei Schwyz und die Zuger Polizei auf der Autobahn A4 gemeinsam eine gross angelegte kriminal-, sicherheits- und verkehrspolizeiliche Kontrolle durchgeführt.

Die Aktion dauerte von 21:30 bis 02:00 Uhr und fand bei den Anschlüssen Küssnacht SZ statt. Insgesamt wurden rund 100 Fahrzeuge und deren Insassen genauer überprüft. Fünf Personen wurden verhaftet. Zwei von ihnen hatten die Einreisesperre in die Schweiz missachtet. Weitere zwei Personen hatten gefälschte Ausweise auf sich. Zudem wurde eine Person wegen Widerhandlungen gegen das Betäubungsmittelgesetz festgenommen. Bei allen inhaftierten Personen werden weitere Ermittlungen getätigt. Bei einem Fahrzeuglenker bestand der Verdacht unter Einfluss von Betäubungsmitteln gefahren zu sein. Ihm wurde der Führerausweis vor Ort abgenommen. Zudem musste er eine Blut- und Urinprobe abgeben. Es mussten auch diverse Ordnungsbussen wegen Widerhandlungen gegen das Strassenverkehrsgesetz ausgestellt werden.

Zwischen Küssnacht/SZ und dem Anschluss Rütihof wurde zudem eine Geschwindigkeitskontrolle durchgeführt. Insgesamt wurden 1'671 Fahrzeuge gemessen. 67 davon waren zu schnell unterwegs. Die höchsten Übertretungen wurden mit 201 km/h und 186 km/h gemessen - dies bei einer erlaubten Höchstgeschwindigkeit von 120 km/h.

Bei den verschiedenen Anzeigen folgt eine Rapportierung an die zuständigen Staatsanwaltschaften des Kantons Schwyz und des Kantons Zug.

Die beiden Polizeikorps wurden bei der Grosskontrolle von der Zivilschutzorganisation des Kantons Zug und vom Grenzwachtkorps unterstützt.

 

Weitere Auskünfte:
Judith Aklin, Mediensprecherin der Zuger Strafverfolgungsbehörden, steht Ihnen zur Verfügung (T 041 728 41 14). 

Weitere Informationen

hidden placeholder

behoerden

Fusszeile

Deutsch