Navigieren auf Kanton Zug

Inhaltsnavigation auf dieser Seite

Navigation
30.09.2017

182 / Unterägeri: Einbruch in einen Coiffeursalon

30.09.2017
182 / Unterägeri: Einbruch in einen Coiffeursalon

Zug, 30. Septmeber 2017, 16:50 Uhr

182 / MEDIENMITTEILUNG

Unterägeri: Einbruch in ein Coiffeursalon – Zeugenaufruf

Eine unbekannte Täterschaft verschaffte sich Zugang in ein Coiffeurgeschäft und entwendete Bargeld in Höhe von rund 3'000 Franken.

Der Einbruch ereignete sich in der Nacht auf Samstag (30. September 2017), kurz vor 05:00 Uhr, in Unterägeri an der Zugerbergstrasse. Die unbekannte Täterschaft konnte durch Eingreifen ein gekipptes Fenster öffnen und verschaffte sich so Zutritt in den Coiffeursalon. Beim Einbruch wurden rund 3'000 Franken Bargeld gestohlen.

Ein Passant konnte zwei unbekannte Männer beobachten, die das Coiffeurgeschäft verliessen und in Richtung Zugerberg davon rannten. Dieser Zeuge entfernte sich vor Eintreffen der Polizei vom Tatort ohne seine Angaben zu hinterlassen.

Zeugenaufruf

Die Zuger Polizei bittet den Passanten, der die unbekannte Täterschaft gesehen hatte, sich zu melden. Ebenfalls sind weitere Personen, die Angaben zum Vorfall machen können, gebeten, sich bei der Zuger Polizei zu melden (T 041 728 41 41).

Weitere Auskünfte:

Sandra Peier, Mediensprecherin der Zuger Strafverfolgungsbehörden, steht Ihnen während den Bürozeiten zur Verfügung (T 041 728 43 61).

Weitere Informationen

hidden placeholder

behoerden

Fusszeile

Deutsch