Navigieren auf Kanton Zug

Inhaltsnavigation auf dieser Seite

Navigation
18.11.2016

228 / Gisikon (LU): Auffahrunfall im Feierabendverkehr

18.11.2016
228 / Gisikon (LU): Auffahrunfall im Feierabendverkehr

Zug, 18. November 2016, 19:55 Uhr

228 / MEDIENMITTEILUNG

Gisikon (LU): Auffahrunfall im Feierabendverkehr

Auf der Autobahn A14 ist es zu einem Verkehrsunfall mit drei beteiligten Fahrzeugen gekommen. Verletzt wurde niemand.

Der Unfall ereignete sich am Freitagabend (18. November 2016), kurz vor 18:00 Uhr, auf der Autobahn A14 in Fahrtrichtung Zürich. Zwischen Gisikon und der Verzweigung Rütihof kam es auf der linken Fahrspur zu einem Auffahrunfall mit drei beteiligten Fahrzeugen. Verletzt wurde niemand. Es entstand Sachschaden von rund 10'000 Franken.

Der genaue Unfallhergang ist Gegenstand polizeilicher Untersuchungen. Durch den Unfall kam es im Feierabendverkehr zu Verkehrsbehinderungen.

→ Der erwänte ausserkantonale Autobahnabschnitt wird durch die Zuger Polizei betreut.

 

Weitere Auskünfte:

Frank Kleiner, Mediensprecher der Zuger Strafverfolgungsbehörden, steht Ihnen während den Bürozeiten zur Verfügung (T 041 728 43 69).

Weitere Informationen

hidden placeholder

behoerden

Fusszeile

Deutsch