Navigieren auf Kanton Zug

Inhaltsnavigation auf dieser Seite

Navigation
06.12.2016

234 / Baar: Zwei Velofahrer bei Kollision verletzt

06.12.2016
234 / Baar: Zwei Velofahrer bei Kollision verletzt

Zug, 6. Dezember 2016, 08:35 Uhr

234 / MEDIENMITTEILUNG

Baar: Zwei Velofahrer bei Kollision verletzt

Auf der Mühlegasse sind zwei Velofahrer zusammengeprallt. Beide wurden verletzt und vom Rettungsdienst ins Spital eingeliefert.

Am Montagabend (5. Dezember 2016), kurz vor 19:00 Uhr, kam es auf der Mühlegasse in Baar zu einer Kollision zwischen zwei Velofahrern. Die beiden fuhren auf dem Trottoir in entgegen-gesetzter Richtung und prallten aus noch nicht bekannten Gründen ineinander. Einer der Männer, ein 16-jähriger Mountainbikefahrer, wurde schwer verletzt. Der zweite Radfahrer, ein 40-jähriger Mann, der auf einem Rennrad unterwegs war, wurde mittelschwer verletzt. Der Rettungsdienst Zug betreute die beiden Männer vor Ort und überführte sie ins Spital. Zum Unfallzeitpunkt trugen die beiden Zweiradlenker keinen Helm.

Im Einsatz standen Mitarbeitende des Rettungsdienstes Zug und der Zuger Polizei.

Weitere Auskünfte:
Judith Aklin, Kommunikationsverantwortliche der Zuger Strafverfolgungsbehörden, steht Ihnen während den Bürozeiten zur Verfügung (T 041 728 41 14).

Weitere Informationen

hidden placeholder

behoerden

Fusszeile

Deutsch