Navigieren auf Kanton Zug

Inhaltsnavigation auf dieser Seite

Navigation
06.12.2016

235 / Cham: Weitere Petardenzünder ermittelt

06.12.2016
235 / Cham: Weitere Petardenzünder ermittelt

Zug, 6. Dezember 2016, 11:30 Uhr

235 / MEDIENMITTEILUNG

Cham: Weitere Petardenzünder ermittelt

Die Zuger Polizei hat zwei weitere Männer ermittelt, die im Stadion Eizmoos pyrotechnisches Material gezündet hatten.

Die Ermittlungen der Zuger Polizei haben zu zwei weiteren Männern geführt, die am 12. November 2016 im Stadion Eizmoos pyrotechnische Gegenstände abgefeuert hatten (vgl. Medienmitteilung Nr. 226 / 2016). Während ein 24-Jähriger geständig ist, hat ein 20-Jähriger die Aussagen zu den Geschehnissen an diesem Abend verweigert. Die beiden jungen Männer werden bei der Staatsanwaltschaft des Kantons Zug zur Anzeige gebracht.


Weitere Auskünfte:
Judith Aklin, Kommunikationsverantwortliche der Zuger Strafverfolgungsbehörden, steht Ihnen während den Bürozeiten zur Verfügung (T 041 728 41 14).

Weitere Informationen

hidden placeholder

behoerden

Fusszeile

Deutsch