Navigieren auf Kanton Zug

Inhaltsnavigation auf dieser Seite

Navigation

Polizeiregionen

Polizeiregionen
Bild Legende:

Die Polizistinnen und Polizisten in den Gemeinden ermitteln bei Straftaten und nehmen Anzeigen entgegen. Dabei arbeiten sie Hand in Hand mit der Bereitschaftspolizei. Damit die Frontkräfte für die nächsten Notrufe bereits sind, übernehmen sie zeitintensive Aufgaben wie Vermisstenfälle und Arbeitsunfälle, Trickdiebstähle oder Umweltverschmutzungen. Die Mitarbeitenden der Regionenpolizei überwachen Schulwege oder setzen die Einhaltung des Litteringverbots durch. Sie beraten die Bürgerinnen und Bürger unter anderem in Sachen Einbruchprävention. Zudem sind sie regelmässig in ihrer Region zu Fuss unterwegs und unterhalten gute Kontakte zur lokalen Bevölkerung und zu den Gemeindebehörden.

Die Zuger Polizei unterhält in den drei Polizeiregionen Zug/Walchwil, Baar/Berg und Cham/Ennetsee zusammen acht Polizeidienststellen.

 

Weitere Informationen

hidden placeholder

behoerden

Fusszeile

Deutsch