Navigieren auf Kanton Zug

Inhaltsnavigation auf dieser Seite

Navigation

Polizeiberuf

Polizist oder Polizistin werden in Zug bei der Zuger Polizei. Informationen zum Polizeiberuf, zur Polizeiausbildung und zum Bewerbungsverfahren. Bewerben Sie sich jetzt!

Hellwache Köpfe gesucht!

Bild Legende:

Ihre Bewerbung nehmen wir jederzeit entgegen. Das Anforderungsprofil, das Selektionsverfahren sowie das Bewerbungsformular finden Sie online.

Der Informationsabend zum Polizeiberuf vom kommenden Mittwochabend (11. März 2020) findet nicht statt. Grund dafür ist die momentane Situation um das Coronavirus. Sobald die Lage es wieder zulässt, wird der Infoabend nachgeholt. 

 

 

 

Bild Legende:

Der Polizeiberuf ist anspruchsvoll und abwechslungsreich. Vor Dienstbeginn wissen Sie nie, welche Herausforderungen heute auf Sie warten. Nicht selten sind Sie dabei mit den Schattenseiten des Lebens und mit menschlichen Abgründen konfrontiert.

Der Einsatz für die Menschen und für das Gemeinwesen im Kanton Zug ist für Sie eine Herzensangelegenheit. Unregelmässige Arbeitseinsätze erfordern hohe Flexibilität. Wir suchen deshalb starke, belastbare Persönlichkeiten, die eine herausfordernde Tätigkeit suchen und gleichzeitig eine sichere Arbeitsstelle sowie eine gute Entlöhnung schätzen. Die einjährige Grundausbildung findet an der Interkantonalen Polizeischule Hitzkirch statt und wird mit dem eidgenössisch anerkannten Fachausweis als Polizistin oder Polizist abgeschlossen.

«Die Polizeischule - vom Zivilisten zum Polizisten», die Schwerpunktwoche von «SRF - Schweiz aktuell» gibt Einblick in den fordernden Ausbildungsalltag der Polizeischüler.

Downloads

Downloads
Typ Titel Dokumentart
Hellwach - vom ersten Tag an Informationsblatt

Weitere Informationen

hidden placeholder

behoerden

Fusszeile

Deutsch