Navigieren auf Kanton Zug

Staatskanzlei - News

Zuger Personen- und Ämterverzeichnis aktualisiert

14.02.2019

Zuger Personen- und Ämterverzeichnis per 1. Februar 2019

Weiterlesen...

Wahlkreis Walchwil: Ergänzungswahl für ein Mitglied des Kantonsrats infolge Verzichts auf das Mandat eines gewählten Mitglieds für die Amtsperiode 2019-2022; Wahlvorschläge

17.12.2018

Ergänzungswahl für ein Mitglied des Kantonsrats infolge Verzichts auf das Mandat eines gewählten Mitglieds für die Amtsperiode 2019-2022

Weiterlesen...

Voraussichtlich stille Wahl für ein Ersatzmitglied des Kantons- und Strafgerichts

03.12.2018

Medienmitteilung der Staatskanzlei des Kantons Zug vom 3. Dezember 2018

Weiterlesen...

Neue Ombudsperson ab 1. Januar 2019

29.11.2018

Bernadette Zürcher übernimmt die Ombudsstelle Kanton Zug per 1. Januar 2019. Die bisherige Ombudsfrau, Katharina Landolf, tritt per 31. Dezember 2018 in den Ruhestand.

Weiterlesen...

Neuer Leiter des Amts Kanzlei

24.10.2018
Laurent Fankhauser per 1. Mai 2019 zum Leiter des Amts Kanzlei gewählt

Medienmitteilung der Staatskanzlei des Kantons Zug vom 24. Oktober 2018

Weiterlesen...

Wahlvorschläge für die Regierungsratswahlen

30.07.2018

Medienmitteilung der Staatskanzlei des Kantons Zug vom 30. Juli 2018

Weiterlesen...

Erneuerungswahl der Mitglieder des Verwaltungsgerichts: Informationszentrum

06.06.2018

Medienmitteilung der Staatskanzlei vom 6. Juni 2014

Weiterlesen...

Ernst Guggisberg als Staatsarchivar gewählt

18.05.2018
Ernst Guggisberg als Staatsarchivar gewählt

Medienmiteilung der Staatskanzlei des Kantons Zug vom 16. Mai 2018

Weiterlesen...

Zuger Personen- und Ämterverzeichnis aktualisiert

03.05.2018

Das Staatsarchiv hat das Zuger Personen- und Ämterverzeichnis per 1. April 2018 aktualisiert. Darin sind alle zugerischen Vertreterinnen und Vertreter in den Bundesbehörden sowie die Mitglieder der Legislative, Exekutive und Judikative des Kantons Zug seit 1848 aufgeführt. Die gemeindlichen Behörden sind ab 1874 erfasst. In jenem Jahr wurde die bis heute gültige Gemeindeorganisation mit Einwohnergemeinden, Bürgergemeinden, Kirchgemeinden und Korporationen geschaffen.

Weiterlesen...

Privatarchiv von Bundesrat Philipp Etter im Staatsarchiv Zug nun öffentlich zugänglich

25.04.2018

1934 wurde der aus Menzingen stammende Philipp Etter (1891–1977) als erster Zuger in den Bundesrat gewählt. Sein Wirken und Denken widerspiegelt sich in zahlreichen Reden, Briefen, Aufsätzen und Vorträgen. Der im Staatsarchiv Zug archivierte Privatnachlass, der auch das Familienleben Etters dokumentiert, ist nun geordnet, detailliert beschrieben und im Staatsarchiv Zug einsehbar. Das Verzeichnis ist online zugänglich.

Weiterlesen...

Weitere Informationen

Fusszeile

Deutsch