Navigieren auf Kanton Zug

Inhaltsnavigation auf dieser Seite

Navigation

Auditoren/Auditorinnen

Auditoren/Auditorinnen

Das Verwaltungsgericht beschäftigt gleichzeitig - je für die Dauer eines halben Jahres und im Vollzeitpensum - zwei Auditorinnen bzw. Auditoren (juristische Praktikanten/innen). Sie erhalten am Verwaltungsgericht Gelegenheit, sich in die verschiedenen Rechtsbereiche an unserem Gericht (Allgemeines Verwaltungsrecht, Steuerrecht, Sozialversicherungsrecht, Kindes- und Erwachsenenschutzrecht) einzuarbeiten. Ihre Aufgaben bestehen im Wesentlichen in der Anfertigung von Urteilsentwürfen, der Protokollierung mündlicher Verhandlungen und dem Korrektorat gefällter Urteile. Zudem sind sie an den Gerichtssitzungen anwesend.

Das Praktikum am Verwaltungsgericht wird als Zulassungsvoraussetzung für die kantonale Anwaltsprüfung angerechnet (vgl. dazu die Anwaltsprüfungsverordnung). Wer Interesse an einem Praktikum am Verwaltungsgericht hat, wende sich bitte an die Kanzlei des Obergerichts (Frau Petra Schwegler, Tel. 041 723 6225, vormittags), die für alle kantonalen Gerichte Anmeldungen für juristische Praktikumsstellen entgegennimmt.

Weitere Informationen

hidden placeholder

behoerden

Fusszeile

Deutsch