Navigieren auf Kanton Zug

Arbeitslosenkasse

Internetauftritt der Arbeitslosenkasse Zug
Verwaltungsgebäude Arbeitslosenkasse
Bild Legende:

Zu unseren Dienstleistungen gehört die Ausrichtung von bundesrechtlichen Versicherungsleistungen, die Gewährung der kantonalen Arbeitslosenhilfe und der Mutterschaftsbeiträge sowie die Beratung für Fragen rund um die Arbeitslosenversicherung.

Für Rechtsfragen zur Arbeitslosenversicherung steht Ihnen unser Rechtsdienst unterstützend zur Seite.

Zu unseren wichtigsten Rechtsgrundlagen zählen das Bundesgesetz über die obligatorische Arbeitslosenversicherung, die Insolvenzentschädigung (AVIG), der allgemeine Teil des Sozialversicherungsgesetzes (ATSG), die kantonalen Gesetze über die Ausrichtung der Arbeitslosenhilfe (ALH) und der Mutterschaftsbeiträge (MB).

Kurzarbeitsentschädigung - ordentliches Verfahren ohne Zusammenhang mit der Pandemie

eServices und Formulare zum Verfahren ohne Zusammenhang mit der Pandemie

Kurzarbeitsentschädigung - ordentliches Verfahren ab April 2022 im Zusammenhang mit den wirtschaftlichen Folgen der Pandemie

eServices und Formulare zum ordentlichen Verfahren

Nachzahlung auf Lohnanteile für Ferien-​ und Feiertagsansprüche
März 2020 – Dezember 2021

Aufgrund des Bundesgerichtsurteils vom 17. November 2021 können Unternehmen, welche in den Jahren 2020 und 2021 im summarischen Verfahren Kurzarbeitsentschädigung (KAE) abgerechnet haben, rückwirkend eine Ferien- und Feiertagsentschädigung für Mitarbeitende im Monatslohn geltend machen. Die betroffenen Unternehmen können die entsprechenden Gesuche ab dem 7. Juli 2022 bis am 31. Oktober 2022 via eService auf dem Portal arbeit.swiss Job Room einreichen. Die für die Nutzung dieses eServices erforderliche Registrierung kann bereits ab sofort erfolgen (Medienmitteilung vom 20.06.2022). Bitte beachten Sie dazu weiter unten den entsprechenden Abschnitt "Nachzahlung auf Lohnanteile für Ferien- und Feiertagsansprüche März 2020 – Dezember 2021".

Registrierung Arbeitgeber in Job-​Room

Dieses Video zeigt, wie Sie Zugang zu den Arbeitgeber-Funktionen von Job-Room bekommen. Dazu werden Sie durch die Registrierung in Job-Room geführt.

Das Video richtet sich an Arbeitgebende in Bezug auf das Bundesgerichtsurteil zu den Ferien- und Feiertagsentschädigungen (BGU FFE).

Da der Antrag nur Online eingereicht werden kann, muss dafür zwingend die Registrierung im Job-Room durchgeführt werden, sofern diese nicht bereits vorgenommen worden ist.

Dieses Video ist in verschiedenen Sprachen verfügbar, welche Sie über folgende Links erreichen können:  

Deutsch https://www.eiam.admin.ch/index.php?c=f!jr2!pub&l=de
Französisch https://www.eiam.admin.ch/index.php?c=f!jr2!pub&l=fr
Italienisch https://www.eiam.admin.ch/index.php?c=f!jr2!pub&l=it
Englisch https://www.eiam.admin.ch/index.php?c=f!jr2!pub&l=en

Mitteilung an unsere Kundschaft 
Sie erreichen uns über unseren Telefonanschluss +41 41 728 37 40, unsere Mail-Adresse alk.zug@zg.ch oder das Kontaktformular. Diese Anfragen werden schnellstmöglich bearbeitet. Besten Dank für Ihr Verständnis und bleiben Sie gesund.

Voraussetzung Anspruch

Dauer der Entschädigung

Höhe der ALE

Angaben der versicherten Person (AvP)

Weitere Informationen

Fusszeile

Deutsch