Navigieren auf Kanton Zug

Inhaltsnavigation auf dieser Seite

Navigation

Zuger Innovationspreis 2019

Der Zuger Innovationspreis wird vom Volkswirtschaftdirektor verliehen. Der Preis geht an ein Zuger Unternehmen, welches dank einer Innovation Arbeitsplätze geschaffen oder erhalten hat. Alle Preisträger seit 1993 | Ausschreibung | Gewinner | Ziel, Preis und Jury
Logo Innovationspreis
Bild Legende:

Der Zuger Innovationspreis 2019 geht an die Firma Bucher Hydraulics AG in Neuheim

Volkswirtschaftsdirektorin Silvia Thalmann-Gut hat anlässlich des Zuger Innovationstags, organisiert vom Technologie Forum Zug, am 18. September im Theater Casino Zug die Bucher Hydraulics AG mit dem Zuger Innovationspreis ausgezeichnet.  

Für den digitalisierten Hydraulikaufzug gewinnt das Unternehmen den diesjährigen Zuger Innovationspreis. Im Bereich der Aufzugstechnik bildet die Produktfamilie des Liftregelventils «iValve» zusammen mit seiner intelligenten Elektronik «iCon» das Herzstück des Portfolios der Bucher Hydraulics AG am Standort Neuheim. Im Zuge der Digitalisierung wird das «iValve» als weltweit erstes Aufzugs-Hydraulikventil mit einer CAN-Bus Kommunikationsschnittstelle ausgestattet. Über die Anbindung an die zentrale Kommunikation des gesamten Aufzugsystems eröffnen sich neue Möglichkeiten für Energieeffizienz, Fahrkomfort und Wartung.

Weitere Informationen

hidden placeholder

behoerden

Fusszeile