Navigieren auf GIBZ Gewerblich-industrielles Bildungszentrum Zug

Inhaltsnavigation auf dieser Seite

Navigation

Elektroinstallateur/in EFZ

Grundbildung Elektroinstallateur/in EFZ
Elektro-Installateur bei der Arbeit
Bild Legende:

Eine Elektroinstallateurin EFZ und ein Elektroinstallateur EFZ zeichnen sich insbesondere durch folgende Kenntnisse, Fähigkeiten und Haltungen aus:

a. Sie erstellen elektrische Installationen und nehmen Anlagen in Betrieb. 
b. Sie instruieren Kunden über die funktionelle Handhabung und den energieeffizienten Einsatz von Energieverbrauchern und Anlagen der Gebäudesystemtechnik. 
c. Sie unterhalten die elektrischen Systeme und beheben Störungen. 
d. Sie haben bezüglich ihres Arbeitsortes eine hohe Mobilitätsbereitschaft und zeichnen sich aus durch ausgeprägtes technisches Verständnis, durch ein hohes Sicherheitsbewusstsein, und durch eigenverantwortliches Handeln.

Quelle: SBFI

BYOD (BringYourOwnDevice)

Für den Unterricht brauchen Sie ein Laptop oder Tablet. Falls Sie schon ein Gerät besitzen, bringen Sie dieses bitte an den Lernenden-​​Einführungstag (persönliche Einladung) mit. Dann können wir mit Ihnen besprechen, ob das vorhandene Gerät den Voraussetzungen entspricht. Wenn Sie noch kein Gerät haben, beraten wir Sie gerne vorab. Die Gerätevoraussetzungen und Empfehlungen finden Sie im Download «Merkblatt BYOD».

Weitere Informationen

Fusszeile