Navigieren auf GIBZ Gewerblich-industrielles Bildungszentrum Zug

Inhaltsnavigation auf dieser Seite

Navigation

Fachfrau/Fachmann Gesundheit EFZ - verkürzte Grundbildung

verkürzte Grundbildung Fachfrau/ Fachmann Gesundheit EFZ
Pflegepersonal bei der Arbeit
Bild Legende:

Die verkürzte Lehre FaGe am GIBZ erfreut sich seitens der Gesundheitsbranche grosser und stets steigender Beliebtheit, sie leistet einen wichtigen Beitrag zur Linderung des Fachkräftemangels. Das GIBZ bietet deshalb die verkürzte Lehre zur/zum FaGe über das laufende Schuljahr hinaus an, d.h. auch in den kommenden Schuljahren.

Verkürzte Grundbildung für Erwachsene

Anwendungsbereich
Die nachfolgenden Bestimmungen beziehen sich auf gesonderte Klassen für Lernende gemäss Artikel 2 Absatz 3 der Verordnung über die berufliche Grundbildung Fachfrau / Fachmann Gesundheit EFZ. 

Voraussetzungen
Ein Jahr der beruflichen Grundbildung kann Lernenden angerechnet werden, die

a) das 22. Altersjahr vollendet haben und
b) über eine mindestens zweijährige Praxis in Form einer Anstellung von mindestens 60% im Berufsfeld Pflege und Betreuung verfügen.

(Art. 2, Absatz 3 der Verordnung über die berufliche Grundbildung Fachfrau / Fachmann Gesundheit EFZ)

Kompetenzen- und Qualifikationsprofil
Die Teile A (Berufsbild und Kompetenzenprofil) und B (Katalog der Situationsbeschreibungen) des Bildungsplans Fachfrau/Fachmann Gesundheit EFZ gelten für die verkürzte Grundbildung für Erwachsene unverändert. 
 
(Quelle: SBFI, Verordnung über die berufliche Grundbildung Fachfrau/Fachmann Gesundheit mit eidgenössischem Fähigkeitszeugnis (EFZ) vom 5. August 2016)

Erfahrungsbericht
Mit 52 und 53 Jahren entschieden sich Line Hürlimann und Sonja Bacher noch einen Berufsabschluss zu machen. Warum das trotz diverser Herausforderungen die richtige Entscheidung war, erzählen sie im Interview.
Erfahrungsbericht

Erfahrungsbericht

Empfehlung Gerät (BYOD) 

Ab dem Schuljahr 2021/2022 wird BringYourOwnDevice auch im Bereich Fachfrau / Fachmann Gesundheit umgesetzt. Das Gerät, das Sie zum Unterricht mitbringen, sollte folgende Anforderungen erfüllen:
• mind. 8 GB Arbeitsspeicher/RAM
• Betriebssystem Windows (empfohlen) oder MacOS (möglich). Von iPadOS (das Betriebssystem von iPads) wird abgeraten.
• Tastatur (Notebook oder Tablet mit Tastatur)
• Stiftfunktion empfohlen
Die Programme von MS Office werden den Lernenden für die Dauer der Lehrzeit zur Verfügung gestellt. Zu gegebener Zeit veröffentlicht die GIBZ-Schulleitung eine Liste von empfohlenen Geräten, welche mit Sonderrabatten gekauft werden können. Die Liste wird an dieser Stelle verlinkt.

Alle Lehrpersonen wie auch unsere Lernenden können mit dem Aufruf: www.edu.ch/gibz diesen Online-Shop für die BYOD-Bestellungen aufrufen und gelangen somit auf die für uns eingerichtete Landingpage des GIBZ. Dieser Link ist auf unserer Homepage vorhanden (Startseite, externe Links).
Nach einer einmaligen Anmeldung (Anmelden, Benutzerkonto anlegen mit Registrierungscode: 21GIBZ92) werden Sie als zukünftiger Kunde bei diesem Online-Shop erfasst und können Geräte und Zubehör nach Ihren Wünschen bestellen.
Diese Landingpage ist so aufgebaut, dass unter den diversen aufgeführten Berufen die geeigneten Geräte angeboten werden. Die zugeordneten BYOD-Geräte werden vom Betreiber selbständig in diesen Bereichen hinzugefügt und regelmässig durch neuere Modelle ersetzt. Welche Geräte unter den jeweiligen Berufen angezeigt werden, hängt davon ab, welche technischen Voraussetzungen für das Erlernen des Berufs für das Gerät gefordert werden.
Neu können alle Personen das ganze Jahr hindurch Geräte bestellen. Es gibt somit keine limitierte Angebotszeit mehr.
Die Rechnungsabwicklung erfolgt direkt über den Online-Shop edu.ch.
Wurde ein Gerät für den Kauf ausgewählt, so haben die Käufer jetzt auch die Möglichkeit eine Garantieverlängerung und zusätzliches Zubehör zu bestellen.
Eine kostenlose Schutzhülle wird zu jeder Bestellung von Lenovo- und HP-Geräten (Microsoft ab Q3 2021) abgegeben.
Ein kostenloses Ersatzgerät wird während länger dauernden Garantiereparaturen von edu.ch zur Verfügung gestellt.
Edu.ch bietet umfangreiche Unterstützung bei Problemen mit der Hardware per Telefon, Live Chat, WhatsApp, E-Mail und Support Center

 

Schuljahr 2020/21

Klasse Berufskunde (BK) Allgemeinbildung (ABU)
1. Lehrjahr Mittwoch, ganzer Tag Donnerstag, morgens
2. Lehrjahr Freitag, ganzer Tag

Weitere Informationen

Kontakt

Berufsverantwortliche
Laura Moell
E-Mail:

Anmeldung

Anmeldung für verkürzte Grundbildung FaGe EFZ

Sie möchten sich ABU anrechnen lassen? 
Melden Sie sich zusätzlich für die Anrechnungsprüfung an:

Anmeldung Anrechnungsprüfung

ÜK Kurse

Kurseinteilungen werden ab 10. Mai 2019 ausschliesslich über:

XUND Bildungszentrum Gesundheit Zentralschweiz

kommuniziert. Wir vom GIBZ können keine Auskünfte erteilen.

Sprachtest

Deutschtest
Testen Sie, ob Ihre Deutschkenntnisse mindestens dem Sprachniveau B1 entsprechen.

Fachfrau / Fachmann Gesundheit Ergänzende Bildung

Diese Ausbildung erlaubt es Kandidat/innen mit Vorkenntnissen innert Kürze ein EFZ FaGe zu erwerben!

Validierung zur Fachfrau/zum Fachmann Gesundheit

Information und Anmeldung

Informationsveranstaltungen

Fusszeile