Navigieren auf Kanton Zug

Inhaltsnavigation auf dieser Seite

Navigation

Elektronischer Geschäftsverkehr mit dem Handelsregisteramt

Elektronische Eingaben über die Zustellplattform; SuisseId; PrivaSphere AG

 

Hinweis:

Notare/Urkundspersonen, die nicht im Register der Urkundspersonen (www.upreg.ch) registriert sind, können Urkunden nicht elektronisch einreichen.

 

Das 6. Kapitel der Handelsregisterverordnung (HRegV) regelt den elektronischen Geschäftsverkehr mit dem Handelsregisteramt.

Damit Sie diese Möglichkeit nützen können, benötigen Sie eine SuisseID. Es ist Ihnen überlassen, den Anbieter der SuisseID auszuwählen.

Bei elektronischer Übermittlung muss das Dokument, das die Eingabe und Beilagen enthält, mit einer anerkannten qualifizierten elektronischen Signatur der Absenderin oder des Absenders versehen sein. Zur Übermittlung an das Handelsregisteramt steht folgendes Kontaktformular zur Verfügung. Die Eingabe sowie die Beilagen sind im Format PDF/A (max. 15 MB) zu übermitteln.
Füllen Sie ihre Formulare elektronisch aus. Mit der SuisseID und der Gratissoftware Open eGov LocalSigner können Sie diese mit Ihrer qualifizierten elektronischen Signatur unterzeichnen.
 

Software: Open eGov LocalSigner
 

Weitere Informationen

hidden placeholder

behoerden

Fusszeile