Navigieren auf Kaufmännisches Bildungszentrum Zug KBZ

Inhaltsnavigation auf dieser Seite

Navigation

Corona: Aktuelles zum Schulbetrieb

Neues, News, Aktuell, Schulbetrieb

Qualifikationsverfahren 2020

Qualifikationsverfahren 2020
Bild Legende:

9.4.2020 - Heute wurde ein wichtiges Dokument "Richtlinien zur Durchführung der Qualifikationsverfahren 2020" publiziert. Hier finden Sie das erwähnte Dokument und weitere Informationen.

Es gibt recht konkrete Hinweise über das "wie weiter" (keine Abschlussprüfungen, Erfahrungsnoten nur bis und mit letztem Semester). ABER: Es bleibt noch manches noch unklar, was die Situation in unseren Berufsfeldern (Kaufleute, Detailhandel), speziell auch was die Berufsmaturität betrifft. Nicht ohne weiteres klar ist auch die Situation bei den vorgezogenen Abschlussprüfungen (z.B. IKA, Englisch) und bei den Repetenten.

Die Schulleitung analysiert zur Zeit die Sachlage und ist auch in Kontakt mit dem Berufsbildungsamt. Sobald es möglich ist, werden die KBZ-Lernenden direkt von der Schulleitung informiert - bitte beachten Sie regelmässig Ihre Mailbox.

Wichtig: Vorläufig erteilt das KBZ keinerlei Auskünfte zu Noten, QV-Erfolg u.ä. 

Der Unterricht am KBZ wird durch Fernunterricht ersetzt

Fernunterricht
Bild Legende:

13.3.2020 - Der Bundesrat hat heute entschieden, dass die Schulen in der ganzen Schweiz ab nächsten Montag geschlossen werden.

Deshalb stellt das KBZ den Unterricht vor Ort für alle Lernenden ab Montag, 16. März 2020 sicher bis 4. April 2020 ein. Der Unterricht wird aber digital weitergeführt als Fernunterricht. Die Lernenden und die Ausbildungsbetriebe werden direkt per Mail über das konkrete Vorgehen informiert. Unter «Download» finden Sie die Informationen und Anleitungen ebenfalls.

Für Fragen können Sie sich jederzeit an info.kbz@zg.ch oder 041 728 28 28 wenden.

Corona: So schützen wir uns

Bild Legende:

5.3.2020 - Wir richten uns nach den Vorgaben des Amtes für Gesundheit des Kantons Zug und des Bundesamtes für Gesundheit.

Wirksamster Schutz: Hygieneregeln einhalten
Wir empfehlen den Lernenden und Lehrpersonen, sich an die Hygienemassnahmen zu halten, die auf den Plakaten des Bundesamtes für Gesundheit publiziert werden. Diese Plakate sind im Eingangsbereich des KBZ gutsichtbar zu finden. Wir empfehlen zudem die Lifte am KBZ zu meiden.

Bei Symptomen: Telefon an die Hausärztin/den Hausarzt
Personen, die mögliche Symptome der Krankheit COVID-19 verspüren (Unwohlsein, trockener Husten, Müdigkeit, Fieber), bleiben zu Hause und sollten sich telefonisch mit ihrer Hausärztin oder ihrem Hausarzt in Verbindung setzen. Alternativ steht der ärztliche Notfalldienst (Tel. 0900 008 008) zur Verfügung. Die Ärztinnen und Ärzte beurteilen, ob ein Verdachtsfall vorliegt oder nicht. Ohne Anweisung sollen entsprechende Personen nicht selbst eine Klinik oder Praxis aufsuchen.

Informationsfluss
Bei dringlichen Informationen, zum Beispiel falls Unterricht kurzfristig ausfallen müsste, werden die betroffenen Personen persönlich per E-Mail und / oder per SMS informiert.

Fragen
Bitte stellen Sie uns Ihre Fragen ungeniert an info.kbz@zg.ch

Download

Download
Typ Titel Bearbeitet
Fernunterricht Grundbildung_Information.pdf 15.03.2020
Fernunterricht Grundbildung_Vorgehen 16.03.2020

Weitere Informationen

hidden placeholder

behoerden

Fusszeile