Navigieren auf Kaufmännisches Bildungszentrum Zug KBZ

Inhaltsnavigation auf dieser Seite

Navigation

Corona: Aktuelles zum Schulbetrieb

Neues, News, Aktuell, Schulbetrieb

Schulbetrieb ab 2. Dezember 2021

Signet Coronavirus blau
Bild Legende:

2.12.2021 - Im ganzen KBZ gilt wieder die generelle Maskenpflicht

Am Dienstag, 30.11.2021 hat der Zuger Regierungsrats beschlossen, die Maskenpflicht auf alle öffentlich zugänglichen Innenräume auszudehnen. Diese ausgedehnte Maskenpflicht betrifft auch alle Schulklassen. Die neuen Regelung treten am 2.12.2021 in Kraft und dauern voraussichtlich bis nach den Sportferien.

Für das KBZ gilt deshalb ab Donnerstag, 2. Dezember 2021 folgendes:

  • Im gesamten Gebäude besteht für alle Personen eine Maskenpflicht. In den Schulzimmern können die Lernenden und Teilnehmenden die Maske ablegen, wenn sie am Pult sitzen.
  • Die Lifte dürfen nicht mehr benützt werden; Personen mit Bewegungseinschränkungen können beim Rektorat eine Spezialbewilligung erhalten.
  • In der Mensa besteht ebenfalls Maskenpflicht. Wer am Tisch sitzt, kann die Maske ablegen.

Wichtig: Die Tische und Stühle in den Schulzimmern, in den Gängen, im Foyer und in der Mensa sind nach den geltenden Abstandregeln aufgestellt - nicht verschieben!

Die Abstand- und Hygieneregeln gelten weiterhin. Deshalb wird an der Personenobergrenze und der fixen Bestuhlung in den Räumen festgehalten. Weitere Informationen dazu sind dem angepassten KBZ Schutzkonzept zu entnehmen.

Die Lernenden wurden am 30.11.2021 persönlich per Mail über die Neuerungen und die Massnahmen bei Verstössen gegen das KBZ-Schutzkonzept informiert.

Für die eigenverantwortliche Umsetzung der Massnahmen danken wir Ihnen herzlich.

Die Schulleitung des KBZ bedankt sich für Ihr Verständnis und das Befolgen der Weisungen.

Weitere Informationen

hidden placeholder

behoerden

Fusszeile