Navigieren auf Kaufmännisches Bildungszentrum Zug KBZ

Inhaltsnavigation auf dieser Seite

Navigation

Kaufleute Way up plus

Way up Plus

Kauffrau / Kaufmann E-Profil mit EFZ Way up plus

Die Kaufmännische Grundbildung Way up plus richtet sich nach den Vorgaben der eidgenössischen Behörden (Bildungsverordnung: 10. Abschnitt: Art. 37–42. Während mindestens 1 1/2 Jahren Praxis und höchstens 2 Semestern Berufsfachschulunterricht, kann in einer verkürzten Ausbildung das eidg. Fähigkeitszeugnis Kauffrau/Kaufmann erlangt werden. Bildungsverordnung und ergänzende Dokumente finden Sie hier.

Voraussetzungen Gymnasiale Matura und Ausbildungsvertrag (Lehrvertrag)

Schwerpunkte

  • Erwerb von vertieften Kenntnissen in Wirtschaftsfächern (nur für Lernende mit Maturitätsabschluss ohne Schwerpunktfach Wirtschaft)
  • Information / Kommunikation / Administration (für alle Lernenden)

Abschluss Eidgenössisches Fähigkeitszeugnis EFZ

Lehrmittelkosten ca. Fr. 600.-

Schultage pro Woche

  • 1. Semester: 1 Tag (Montag ganzer Tag, Wirtschaftsfächer)
  • 2. Semester: 1 1/2 Tage (Montag ganzer Tag, Wirtschaftsfächer und Dienstagmorgen, Information/Kommunikation/Administration)

 

Download

Download
Typ Titel Bearbeitet
Dokumentation Way-Up-Plus Dokumentation Way-Up-Plus 11.05.2017
Factsheet WayUp plus Factsheet WayUp plus 12.04.2018

Weitere Informationen

hidden placeholder

behoerden

Fusszeile