Direkt zum InhaltDirekt zur Navigation

Steuern

Übersicht der Dienstleistungen der Steuerbehörden, die für Firmen relevant sind.
Zählrahmen
Bild Legende:

Das attraktive Steuerklima hat viel zur wirtschaftlichen Prosperität des Kantons beigetragen. Dies liegt nicht allein an den tiefen Gebühren für staatliche Leistungen, sondern ist vor allem der Kompetenz der Steuerbehörden für wirtschaftliche Belange zuzuschreiben. Die Steuerpflichtigen werden im Kanton Zug als Kunden, nicht als Schuldner, behandelt.

Der effiziente und lösungsorientierte Umgang schafft gegenseitiges Vertrauen und somit eine offene Partnerschaft, die für alle gewinnbringend ist.

Dienstleistungen der Steuerbehörden
Elektronische Steuererklärung
Steuerrechner
Steuerbelastungen

Weitere Informationen:Kantonale Steuerverwaltung oder die Broschüre "zug : doing business" der Kontaktstelle Wirtschaft Zug.

Mehrwertsteuer
Was die Mehrwertsteuer betrifft, so muss ein Unternehmen mit Sitz im Ausland abklären, ob es in der Schweiz mehrwertsteuerpflichtig wird. Erbringt es in der Schweiz Leistungen, so muss das Unternehmen die Schweizer Mehrwertsteuer entrichten. Nur wer jährlich insgesamt weniger als 100 000 Franken steuerbarer Umsatz innerhalb der Schweiz erzielt, ist von der Mehrwertsteuerpflicht befreit. Die Anmeldung für die Mehrwertsteuer sowie weitere Informationen finden Sie hier.