Navigieren auf Zeba

Inhaltsnavigation auf dieser Seite

Navigation

Hünenberg

Ökihof Hünenberg

Reger Betrieb – doppelt nützlich

«Hünenberg ist die einzige Zuger Gemeinde, die zwei bediente Ökihöfe betreibt. Aufgrund der beiden grossen, räumlich getrennten Gemeindeteile Hünenberg Dorf und See hat man sich um die Jahrtausendwende entschieden an beiden Orten je einen Ökihof zu betreiben – beide bieten den gleichen Service. Sie sind abwechslungsweise (am Samstag gleichzeitig) geöffnet. Den Hünenberger/innen stehen gemessen an den andern Zuger Ökihöfen die längsten Öffnungszeiten zur Verfügung. Zudem wurden im Jahr 2016 pro Kopf die weitaus grösste Menge pro Einwohner entsorgt.  Der Ökihof im Dorf wurde ab Ende der 80-er-Jahre zuerst etwas weiter unten an der Zentrumstrasse im Bereich der heutigen reformierten Kirche betrieben – dann Anfang der 90-er-Jahre in den heutigen Werkhof verlegt. Was damals praktisch war, ist heute immer öfter ein Problem. Durch den zunehmenden Besucherstrom wird der Alltagsbetrieb des vergrösserten Werkdienstteams immer wieder beeinträchtigt. Wir prüfen deshalb neue langfristige Lösungen.» Florian Bruderer, Werkmeister

Ökihöfe Hünenberg: Standorte, Öffnungszeiten, Kontakt, Merkblatt.

Entsorgungsmerkblatt Hünenberg

Situationsplan Ökihof Zentrum

Zentrumstrasse 12, 6331 HünenbergInfo-Telefon: +41 41 784 44 88
Öffnungszeiten
Montag 14.00 - 18.00 Uhr
Dienstag 09.30 - 11.30 Uhr
Mittwoch 13.15 - 17.00 Uhr
Donnerstag 09.30 - 11.30 Uhr
Freitag 14.00 - 16.00 Uhr
Samstag 08.00 - 11.30 Uhr

Vor Feiertagen ist der Ökihof 1.5 Stunden früher geschlossen.
Bild Legende:
Louise Oehen

«Vor den Ferien habe ich noch alles gebracht. Jetzt suche ich bei den Büchern noch eine Ferienlektüre. Für unseren Zweipersonenhaushalt komme ich ein bis zwei Mal pro Woche. Ich habe keine Abfallsäcke, sondern kann mit dem aufladbaren Schlüssel meinen Abfall pro Kilo entsorgen. Das Konzept ist wunderbar. Wir haben auch schon Umbaumaterialien, Grubengut, Möbel entsorgt. Die Leute hier sind immer freundlich und helfen, wenn sie Zeit haben.»

 

Situationsplan Ökihof Hünenberg, Zythus

Hünenberg See, Zythus

Luzernerstrasse 91,
6333 Hünenberg See
Info-Telefon: +41 41 784 44 88
Montag 09.30 - 11.30 Uhr
Dienstag 14.00 - 17.00 Uhr
Mittwoch 09.30 - 11.30 Uhr
Donnerstag 14.00 - 17.00 Uhr
Freitag 09.30 - 11.30 Uhr
Samstag 08.00 - 11.30 Uhr

Vor Feiertagen ist der Ökihof 1.5 Stunden früher geschlossen.
Bild Legende:
Patricia Stadelmann

Basil gefällt es hier. Er kommt oft mit dem Mami, manchmal mit dem Papi. Am liebsten wirft er die PET-Flaschen in den Container – ein Spiel zum Treffen. Mami kommt mit dem Velo und dem Anhänger und er mit dem Kickboard. Die grosse Schwester ist in der Schule und hat dafür keine Zeit.

Weitherum beliebt

«Der Ökihof Zythus entstand Ende des letzten Jahrtausends und wurde innerhalb des heutigen Parkplatzareals zweimal verlegt. Einmal erfolgte sie nach einem Brand und im Jahr 2004 von der südlichen in die nördliche Ecke des Areals, um den Bau der Stadtbahn-Haltestelle zu ermöglichen. Er wird zu einem ansehnlichen Teil auch von in Cham oder Rotkreuz wohnhaften Personen frequentiert. Aufgrund der vielen Parkplätze ist er trotz der engen Platzverhältnisse ein sehr beliebter Ökihof. Hier wird gut die Hälfte der in Hünenberg gesammelten Entsorgungsgüter entgegengenommen.» Florian Bruderer, Werkmeister

Ökihöfe Hünenberg Dorf und Zythus alt und neu

Weitere Informationen

hidden placeholder

behoerden

Fusszeile