Navigieren auf Zeba

ZEBA – die ersten 20 Jahre

Einleitung 20-Jahr-Jubiläum

20 Jahre ZEBA – 1996 bis 2016

Abfallsäcke vor 20 Jahren und heute
Bild Legende:
20-Jahre-ZEBA

Fragt man den ZEBA-Geschäftsführer Hans Ulrich Schwarzenbach, was der ZEBA gebracht und wie er sich in den 20 Jahren seines Bestehens verändert hat, bringen einen seine Antworten zuweilen zum Staunen. Heute ist das Abfalltrennen, Entsorgen und Rezyklieren so gewohnt wie das Zähneputzen. Zwei Drittel des gesamten Abfalls werden rezykliert. Zuvor warf man Vieles achtlos weg. Das Internet kam gerade erst in Mode und Portale in denen man seine gebrauchten, noch nutzbaren Utensilien anbieten konnte, kamen erst Jahre später in Schwung.

Der ZEBA hat im Kanton Zug das Bewusstsein, die Strukturen und Betriebskonzepte geschaffen für die optimale ökologische und ökonomische Entsorgung. Diese Seiten sind die Einladung an Sie mit Freude und sauberen Händen in den «Abfallgeschichten aus 20 Jahren» zu wühlen.

Weitere Informationen

hidden placeholder

Zeba - 20-Jahr-Jubiläum

hidden placeholder

behoerden

Fusszeile