Navigieren auf Zeba

Inhaltsnavigation auf dieser Seite

Navigation

Gebührensack

Abfallsack
Abfallsack alt
Bild Legende:
Gebührensack 1989 bis 2015

Von den Dreissiger- bis in die Achtzigerjahre entsorgten die Städter ihre Abfälle im berühmten Ochsner-Kübel (Patent Ochsner). Im Jahr 1989 löste in Zug der erste Plastikkehrichtsack den Kübel ab: Mit ihm kam die so genannte Sackgebühr, die die Aufwendungen für die Logistik und Verbrennung des Kehrichts abdeckt. Der graue Sack überdauerte mehr als zwei Jahrzehnte bis 2016. Sackstark ist der neue blaue Sack – er ist, dank der Verbrennung in der nahen Renergia, auch der günstigste von allen.

Neuer Gebührensack seit 2016
Bild Legende:
Neuer Gebührensack seit 2016

Weitere Informationen

hidden placeholder

Zeba - 20-Jahr-Jubiläum

hidden placeholder

behoerden

Fusszeile