Navigieren auf Kanton Zug

Zivil- und Strafrechtspflege

Die Zivil- und Strafrechtspflege ist ein Teil der richterlichen Gewalt (Judikative).
Passanten vor dem Gerichtsgebäude
Bild Legende:

Die Gerichte und Ämter der Zivil- und Strafrechtspflege sind zuständig für die Beurteilung von Streitigkeiten zwischen Privatpersonen und für die Strafverfolgung beziehungsweise die Beurteilung von Straffällen.

Hinweise betreffend Coronavirus (COVID-19):

Verhandlungen

Verhandlungen am Obergericht, am Kantonsgericht, am Strafgericht und bei der Staatsanwaltschaft werden unter strikter Einhaltung der Vorgaben und Empfehlungen des Bundesrats und des Bundesamts für Gesundheit (Hygiene, soziale Distanz, Maskenpflicht usw.) durchgeführt. Über die Zulassung von Medienschaffenden sowie Zuschauerinnen und Zuschauern entscheidet im Einzelfall die Verfahrensleitung. Genaueres erfahren Sie beim jeweiligen Gericht bzw. bei der Staatsanwaltschaft.

Bild Legende:

Weitere Informationen

hidden placeholder

behoerden

Aktuell

Kein Inhalt verfügbar

Kontakt

Zivil- und Strafrechtspflege Telefon + 41 41 723 62 20

Fusszeile

Deutsch