Ihre neue Herausforderung per 1. Mai 2020 oder nach Vereinbarung als

Betriebschefin / Betriebschef (100 %)

Ihre neue Herausforderung per 1. Mai 2020 oder nach Vereinbarung als

Betriebschefin / Betriebschef (100 %)

Ihre Aufgaben

Sie ...
  • führen ein Team von fünf Mitarbeitenden (Begleitung, Betreuung, Führung der Mitarbeitergespräche).
  • sind verantwortlich für das Budget des Hausdiensts und des Reinigungsdiensts.
  • erstellen den Schichtplan für das Team und übernehmen die fachliche Führung und administrative Betreuung des Reinigungsdienstes, inkl. Rekrutierung (ca. 35 Mitarbeitende).
  • sind in Zusammenarbeit mit dem Hochbauamt/Gebäudeunterhalt zuständig für Infrastruktur.
  • planen, budgetieren, begleiten und kontrollieren die verschiedenen Unterhaltsarbeiten.
  • übernehmen die Begleitung und die Leistungskontrolle externer Unternehmer.
  • begleiten externe Anlässe auf dem Campus und erstellen den Belegungsplan für alle extern vermieteten Räume (ohne Sportanlagen).

Ihr Profil

Sie verfügen über einen Abschluss als Hausmeister/in mit eidg. Diplom, bringen mehrjährige Führungserfahrung in vergleichbarer Position mit und haben Erfahrung im Umgang mit Menschen verschiedenster Berufe und Nationalitäten.
Sie arbeiten gerne im Team, sind selbstständig, entscheidungsfreudig, durchsetzungsstark, zuverlässig und können die richtigen Prioritäten setzen. Auch in hektischen Zeiten behalten Sie den Überblick. Belastbarkeit, Flexibilität sowie gute Umgangsformen zeichnen Sie ebenfalls aus. Die deutsche Sprache beherrschen Sie sowohl mündlich wie schriftlich. Der direkte Kontakt mit verschiedensten Anspruchsgruppen (Lehrpersonen, Lernenden, externe Kunden, etc.) bereitet Ihnen Freude. Ihre fundierten Kenntnisse sowie ihr grosses Interesse am sachgerechten, benutzer- und dienstleistungsorientierten Betrieb sowohl der Aula als auch allen anderen, der Öffentlichkeit zugänglichen Räumlichkeiten, runden ihr Profil ab.

Unser Angebot

Wir bieten Ihnen eine verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit mit Freiraum und Selbstverantwortung in einem anspruchsvollen Umfeld. Die Anstellungsbedingungen richten sich nach den Gesetzen und Reglementen der kantonalen Verwaltung des Kantons Zug.

Interessiert?

Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen in elektronischer Form bis 8. Januar 2020 an priska.stoeckli@zg.ch, Personalfachfrau.

Für weitere Auskünfte steht Ihnen André Kottmeyer, Verwaltungsleiter, Tel. 041 728 12 21, gerne zur Verfügung.

Ihr Arbeitsumfeld

Die Kantonsschule Zug ist eine grosse, moderne Mittelschule im Zentrum der Stadt Zug. Wir führen ein Gymnasium und eine Wirtschaftsmittelschule. Mehr als 1400 Schülerinnen und Schüler besuchen unsere Schule. Der Unterricht wird von rund 190 Lehrerinnen und Lehrern erteilt.
Der Campus umfasst 10 Gebäude mit 120 Unterrichtszimmern auf einer Fläche von rund 6.5 ha.

Ihr Arbeitsort

Kanton Zug als Arbeitgeber

Zug ist ein liebens- und lebenswerter Kanton mit starker Wirtschaft, gutem Bildungsangebot, breitem Kulturschaffen und schöner Landschaft. Auch als Arbeitgeberin ist die Zuger Verwaltung sehr beliebt. Die Tätigkeitsgebiete der sieben Direktionen und rund 50 Ämter sind vielfältig. Die Kantonale Verwaltung zählt zu einer der grössten Arbeitgeberinnen des Kantons. Sie erbringt Dienstleistungen für ihre Einwohnerinnen und Einwohner sowie die ansässigen Unternehmen, die von Sicherheit über Gesundheit, Umwelt und Soziales reichen. Entsprechend vielseitig sind die Aufgaben und Arbeitsfelder unserer Mitarbeitenden. Lernende und Praktikantinnen und Praktikanten sind bei der Kantonalen Verwaltung ebenfalls willkommen, um erste Berufserfahrungen zu sammeln.
Mit dem JobAlarm erhalten sie neue Stellenangebote automatisch per E-Mail.
Weitere offene Stellen auf: www.zg.ch/stellen