Navigieren auf Kanton Zug

Inhaltsnavigation auf dieser Seite

Navigation

Antragsformular Client-Admin-Rechte

Der/die Berechtigte hat die Möglichkeit und das Recht, ausführbare geschäftliche SW-Tools oder Web-Applikation aus dem Internet, unter Beachtung der Lizenzbestimmungen, herunter zu laden und / oder auf dem eigenen Arbeitsplatzcomputer Installationen und / oder Konfigurationen von betrieblich zwingend notwendigen SW-Tools vorzunehmen. Es dürfen keine SW-Produkte aus dem AIO-Standard entfernt oder neu installiert werden (auch keine Updates).

Zusammenfassung

Der/die Berechtigte hat die Möglichkeit und das Recht, ausführbare geschäftliche SW-Tools oder Web-Applikation aus dem Internet, unter Beachtung der Lizenzbestimmungen, herunter zu laden und / oder auf dem eigenen Arbeitsplatzcomputer Installationen und / oder Konfigurationen von betrieblich zwingend notwendigen SW-Tools vorzunehmen. Es dürfen keine SW-Produkte aus dem AIO-Standard entfernt oder neu installiert werden (auch keine Updates).

Generelle Information

Lokale Admin Rechte auf Desktop- oder Notebook-Arbeitsplätze werden aus IT-Sicherheitsgründen nur in zwingenden Notfällen vergeben.

Vorbedingung

Ein Bedarf für Admin-Rechte auf PC/Notebook muss zwingend vorgängig mittels Servicedesk Anfrage geprüft werden. Die Prüfkriterien sind:
• Gibt es Alternativen von anderen Programmen, die das Gleiche machen, aber keine Admin-Rechte benötigen;
• Kann die Anwendung ohne Admin-Rechte betrieben werden (es geht nur um die Installation oder Updates);
• Prüfung Anpassung des SW-Paket möglich, so dass keine Admin-Rechte benötigt werden?;
• Sind mehrere User betroffen?;
• Geht es um einen temporären Einsatz?;
• Business-Impact falls nicht erteilt ausgewiesen?

Formular

Ist die Erteilung von Admin-Rechten nach der internen Prüfung fachlich notwendig, so muss durch die Antragstellerin bzw. der Antragsteller die Erteilung mittels Online Formular formell beantragt werden.
Integriert mit der Online-Bestellung muss die Gesuchstellerin die Sondervereinbarung Client-Admin-Rechte unterschreiben. Wichtig: Eine Kopie der unterschriebenen Sonderregelung ist dem IT-SIBE zuzustellen.

Rechtliche Grundlagen

Wird der Antrag auf lokale Admin-Rechte durch die vorgesetzte Person bewilligt, kann jeglicher AIO-Supportaufwand inkl. Neuaufsetzung kostenpflichtig verrechnet werden.
Zusätzlich wird minimal jährlich geprüft, ob die berechtigten User noch korrekt lokale Admin-Rechte auf dem/den für Ihnen zugewiesenen Client haben.

Adresse

Amt für Informatik und Organisation (AIO)
Aabachstrasse 1
6300 Zug
Service Desk: 041 728 51 11
E-Mail:

Weitere Informationen

Fusszeile