Navigieren auf Kanton Zug

Inhaltsnavigation auf dieser Seite

Navigation
  • Staat und Recht
  • Prüfung der Grundvoraussetzungen für eine ordentliche Einbürgerung im Kanton Zug

Prüfung der Grundvoraussetzungen für eine ordentliche Einbürgerung im Kanton Zug

Ordentliche Einbürgerung

Generelle Information

Es gilt für alle Personen, die seit mindestens zehn Jahren in der Schweiz wohnen und eine C-Bewilligung haben.

Behördengang

Damit ein ordentliches Einbürgerungsverfahren gestartet werden kann, ist das Online-Formular auszufüllen und abzusenden. Wenn Sie die grundsätzlichen Einbürgerungsvoraussetzungen erfüllen wird sich der Zivilstands- und Bürgerrechtsdienst Zug mit Ihnen in Verbindung setzen.

Kosten

Die Kosten für das ordentliche Einbürgerungsverfahren im Kanton Zug finden Sie, wenn Sie auf die entsprechenden Themen-Links in der Navigation klicken (ordentliche Einbürgerung).

Rechtliche Grundlagen

Weitergehende Informationen zum ordentlichen Einbürgerungsverfahren im Kanton Zug finden Sie, wenn Sie auf die entsprechenden Themen-Links in der Navigation klicken (ordentliche Einbürgerung).

Adresse

Direktion des Innern
Zivilstands- und Bürgerrechtsdienst
Neugasse 2, Postfach
6301 Zug
info.zibu@zg.ch

Weitere Informationen

hidden placeholder

Online Dienstleistungen

Fusszeile

Deutsch