Navigieren auf Kanton Zug

Inhaltsnavigation auf dieser Seite

Navigation

Sozialhilfe

Das j Gesetz über die Sozialhilfe im Kanton Zug sieht vor, dass wer in Not gerät und auf Beratung, Betreuung (persönliche Hilfe) oder finanzielle Unterstützung (wirtschaftliche Hilfe) angewiesen ist, die Unterstützung eines Sozialdienstes beanspruchen kann (§§ 14 und 19).

Inhalt

Alimentenbevorschussung
Unterhaltsbeiträge des Vaters oder der Mutter, die nicht oder nicht rechtzeitig bezahlt werden, können auf Antrag von den zuständigen Gemeinden bevorschusst werden.
/behoerden/gemeinden/menzingen/de/verwaltung/verwaltung/aemter-und-stellen/alimentenbevorschussung
Geburt / Zivilstand / Todesfall
Wir beraten Sie auch gerne in persönlichen Bereichen.
/behoerden/gemeinden/menzingen/de/gesellschaft/team
Sozialberatung
Die Sozialberatung ist in schwierigen Lebenssituationen für Sie da. Wir bieten einen geschützten, diskreten und grundsätzlich kostenlosen Rahmen.
/behoerden/gemeinden/menzingen/de/verwaltung/verwaltung/aemter-und-stellen/sozialberatung
Sozialdienst
Der Sozialdienst ist zuständig für die persönliche und wirtschaftliche Hilfe für die Gemeinde Menzingen.
/behoerden/gemeinden/menzingen/de/gesellschaft/team/sozialdienst
Ämter und Stellen
Sämtliche Verwaltungsstellen stehen Ihnen gerne mit Rat und Tat zur Seite.
/behoerden/gemeinden/menzingen/de/verwaltung/verwaltung/aemter-und-stellen

Weitere Informationen

hidden placeholder

Private

Fusszeile

Deutsch