Navigieren auf Gemeinde Hünenberg

Inhaltsnavigation auf dieser Seite

Navigation

Hünenberger Themenweg und HüPfad

Erlebnisweg

Jubi­lä­ums­pro­jekte Hünen­ber­ger The­men­weg und HüPfad

Bild Legende:

Diese bei­den Pro­jekte wur­den anläss­lich des 600-Jahr-Jubiläums der Gemeinde Hünen­berg im Jahre 2014 der Bevöl­ke­rung von den drei Kör­per­schaf­ten Kor­po­ra­tion, Ein­woh­ner– und Bür­ger­ge­meinde geschenkt, sowie dank Spon­so­ren und Hel­fer realisiert.

Vom Dorfplatz aus führt der Themenweg in einer liegenden Acht via Chnodenwald zum See und wieder zurück bzw. via Burg zur Reuss, Zollhaus und über die Wart zurück ins Dorfzentrum, vorbei an Spiel- und Grillplätzen, Restaurants und besonders lohnenswerten Aussichtspunkten.

An 27 Stationen werden wichtige Hünenberger Themen aus Geschichte, Gewerbe, Landwirtschaft, Leben und Architektur beschrieben, sodass der vergnügliche Spaziergang mit der ganzen Familie auch zum lehrreichen Ausflug werden kann.

Am höchsten Punkt der Gemeinde, dem Chnodenwald (Tafel 5) liegt auch der Beginn des einzigartigen «HüPfad».

Ziel des Hünenberger Themenwegs ist die Verbindung: Das Zusammenrücken der Hünenbergerinnen und Hünenberger aus den Gemeindeteilen See-Dorf-Reussebene, ähnlich wie der Lichterweg, der im Winter das Dorf mit dem See verbindet. Aber auch ein Sich-Zusammenfinden von Alt und Jung und nicht zuletzt die bessere Verankerung der Eigen- und Errungenschaften unserer Gemeinde.

Mehr zum Hünenberger Themenweg unter www.hueplus.ch

Weitere Informationen

hidden placeholder

Gde Hberg

Direkt zu

HüPlus

Fusszeile