Navigieren auf Schulen

Inhaltsnavigation auf dieser Seite

Navigation

Hausaufgaben

Hausaufgaben
Hausaufgaben
Bild Legende:
Hausaufgaben

Hausaufgaben dienen der Festigung der im Unterricht erworbenen Kenntnisse; sie sollen die Schülerinnen und Schüler durch persönliches Beobachten und angemessene Materialbeschaffung für den Unterricht interessieren und den Eltern Einblick in die schulische Arbeit des Kindes geben.

Hausaufgaben über die Mittagszeit, vom Freitag auf den Montag, über Feiertage und über die Ferien sind nicht zulässig. Zudem dürfen bis und mit der 4. Primarklasse keine Hausaufgaben vom Mittwoch auf den Donnerstag erteilt werden.

Als obere Grenze für die tägliche Hausaufgabenzeit gilt folgende Faustregel: Schuljahr, in dem sich das Kind befindet, mal 10 ergibt die maximale Hausaufgabenzeit in Minuten (z.B. 2. Schuljahr: 20 Minuten).

Die Schülerinnen und Schüler sollten die Hausaufgaben im Wesentlichen ohne fremde Hilfe machen können; auf allen Stufen sollen die Kinder und Jugendlichen über genügend Zeit für Sport, musische Betätigung oder Erholung verfügen.

 

Weitere Informationen

Fusszeile