Navigieren auf Gemeinde Hünenberg

Inhaltsnavigation auf dieser Seite

Navigation
  • Raumplanung
  • Sondernutzungsplanung: Bebauungs-, Quartier- und Baulinienpläne

Sondernutzungsplanung: Bebauungs-, Quartier- und Baulinienpläne

Pläne in Hünenberg
Gemeinde Hünenberg
Bild Legende:

Bebauungspläne

  • Parzellenscharfe und grundeigentümerverbindliche Ordnung der baulichen Gestaltung über ein Teilgebiet.
  • Sicherung von besonderen Qualitäten, Planung von besonderen Standorten, Projektierung spezifischer Vorhaben, Regelung der Erschliessung, Gestaltung der Umgebung etc.
  • Mit massgeschneiderten Lösungen geben Bebauungspläne Antwort auf komplexe Aufgaben. Weisen sie wesentliche Vorzüge im Sinn von besonders guter architektonischer Gestaltung der Bauten und Anlagen sowie der Freiräume und besonders gute städtebauliche Einordung in das Siedlungs- und Landschaftsbild auf, sind Abweichungen gegenüber der Bauordnung (Nutzungsplanung) zugelassen.
  • Arbeitshilfe Bebauungsplan (2013)
  • Bebauungspläne oder Bebauungspläne

Quartiergestaltungspläne

  • Der Quartiergestaltungsplan legt als Teilrichtplan über ein begrenztes Gebiet die Grundzüge der künftigen Quartierstruktur fest. Die Inhalte beschränken sich auf zentrale Aspekte, die eine übergeordnete Koordination erfordern und von öffentlichem Interesse sind.
  • Für die bauliche Entwicklung eines Gebietes können Quartiergestaltungspläne erlassen werden, namentlich für die Ausarbeitung von Bebauungsplänen sowie als Grundlage zur Beurteilung von Arealbebauungen.

Baulinienpläne

  • Baulinien treten anstelle von Abstandsvorschriften und dienen unterschiedlichen Zwecken wie zur Sicherung des Standortes bestehender Bauten, zur Gestaltung von Aussenräumen etc.
  • Baulinienpläne (kombinierbare Geodaten > Planung und Bau > Abstandlinien)

Weitere Informationen

hidden placeholder

Hberg Verwaltung

Fusszeile

Deutsch