Navigieren auf Schule

Inhaltsnavigation auf dieser Seite

Navigation
  • Kindergarten
  • Informationen zum Eintritt in den Kindergarten

Informationen zum Eintritt in den Kindergarten

Informationen zum Eintritt in den Kindergarten

Eintritt Kindergarten

Der Kindergarten bildet eine wichtige Brücke zwischen der frühkindlichen Erziehung in der Familie und der Primarschule. Die Ziele des Kindergartens sind die Stärkung der kindlichen Spiel- und Lernfreude sowie die Förderung der körperlichen, geistigen und seelischen Kräfte.

Freiwilliger Kindergarten: Geborene Kinder zwischen 1. März 2016 und 28. Februar 2017 (Sie als Eltern entscheiden, ob ihr Kind das freiwillige erste Kindergartenjahr besucht)

Obligatorischer Kindergarten: Geborene Kinder zwischen 1. März 2015 und 29. Februar 2016.

In der unten aufgeführten Präsentation erhalten Sie Informationen zum Eintritt in den Kindergarten. 

ELG Sunnegrund

Die ELG Steinhausen ist eine Interessengemeinschaft für Eltern und Lehrpersonen, welche kreativ und aktiv mitwirken und gemeinsam den Lebensraum Schule gestalten.

Informationen zur ELG finden Sie unter der Rubrik ELG.

Schulsozialarbeit

Die Schulsozialarbeit bietet Beratung und Begleitung für Kinder und Jugendliche, Eltern und Erziehungsberechtigte sowie Lehrpersonen. Dieses Angebot kann bei familiären oder sozialen Schwierigkeiten in Anspruch genommen werden. Im Zentrum der Schulsozialarbeit steht das Wohl des Kindes.

Die Schulsozialarbeit ist neutral, freiwillig und kostenlos sowie untersteht der Schweigepflicht. Das Angebot beinhaltet individuelle Beratung und Begleitung, Krisenintervention, Früherkennung/-intervention und Prävention. Bei Bedarf kann an weitere Fach- und Hilfestellen vermittelt werden. Die Beratung erfolgt individuell oder in Gruppen. 

Mehr Informationen finden Sie unter der Rubrik Schulsozialarbeit.

Typ Titel Bearbeitet
Broschüre Schulsozialarbeit.pdf 08.01.2021
Flyer Schulsozialarbeit.pdf 08.01.2021

Logopädie

Der logopädische Dienst ist zuständig für die Prävention, Abklärung, Diagnostik und Therapie aller Störungen der gesprochenen und der geschriebenen Sprache. Die Logopädie hilft Kindern, welche Schwierigkeiten beim Sprechen und Verstehen der Sprache haben.

Einen Einblick in die Kernaufgabe, Arbeitsformen und Kompetenzen sowie die Anmeldung finden Sie in der Rubrik Logopädie.

Typ Titel Bearbeitet
Flyer Logopädie 08.01.2021

Psychomotorik

Psychomotorik versteht die menschliche Entwicklung als Einheit von Bewegen, Erleben, Fühlen, Denken und Handeln. Motorik, Wahnehmung und Psyche beeinflussen sich wechselwirkend.
Die Psychomotorik-Therapiestelle ist zuständig für Prävention, Diagnostik, Beratung und Therapie für Kinder und Jugendliche, welche in ihren Bewegungs- und/oder Beziehungskompetenzen beeinträchtigt sind.

Weitere Informationen zur Psychomotorik sowie die Anmeldung finden Sie unter der Rubrik Psychomotorik.

Rhythmik und Musikerfahrung

Rhythmik unterstützt musikalisches Lernen. Die spielerische Auseinandersetzung mit Sprache, Liedern, Rhythmik- und Klangmaterialien sowie das gemeinsame Handeln in der Gruppe fördern und fordern das Kind ganzheitlich. Die Rhythmik ist eine Ergänzung zum Kindergartenunterricht und wird in allen Kindergärten in den Blockzeiten integriert angeboten. Das Angebot ist freiwillig. Falls ein Kind das Angebot nicht nutzt, wird es im Kindergarten betreut.

Typ Titel Bearbeitet
Flyer Rhythmik und Musikerfahrung.pdf 08.01.2021

Schule Plus

Die Schule Plus ist ein familienergänzendes Angebot der Schulen Steinhausen. Es ermöglicht die Betreuung der Kinder in Abwesenheit der Eltern und Erziehungsberechtigen.
Dieses Angebot ist kostenpflichtig. Weitere Informationen finden Sie unter der Rubrik Schule Plus.

Schulzahnpflege

Im Kanton Zug werden alle schulpflichtigen Kinder einmal im Jahr zur obligatorischen Zahnuntersuchung eingeladen. Die Kosten für die Untersuchung werden durch die Gemeinde getragen. An den Kosten für notwendige Zahnbehandlungen beteiligt sich die Gemeinde gemäss wirtschaftlicher Leistungsfähigkeit der Erziehungsberechtigten.

Weitere Informationen finden Sie unter der Rubrik Schularzt/- zahnarzt.

Ludothek

Die Ludothek Steinhausen begeistert Kinder, Jugendliche und Erwachsene.
Das Sortiment der Ludothek umfasst verschiedene Kategorien: Spielen, wie Lernspiele, Gesellschafts- und Erwachsenenspiele, Geduldspiele, Puzzles, Spiele für Draussen und vieles mehr. Ein Angebot finden Sie unter der Rubrik Ludothek.

Typ Titel Bearbeitet
Flyer Ludothek Deutsch.pdf 08.01.2021
Flyer Ludothek Englisch.pdf 08.01.2021

Wunderfitz und Redeblitz - Deutschkurs für Kinder

Die Gemeinde Steinhausen, Abteilung Soziales und Gesundheit, bietet zur Förderung der Integration einen Deutschkurs für 3- und 4-jährige Kinder (vor dem Kindergarteneintritt) an. Der Kurs wird von "Wunderfitz und Redeblitz" durchgeführt. Die Kinder erlernen die deutsche Sprache spielerisch und mit allen Sinnen. Sie lernen mit Spielen, Sprachübungen, Liedern, Reimen, Geschichten und Bewegungsspielen.

Weitere Informationen finden Sie auf der Website von  www.wunderfitzundredeblitz.ch

Typ Titel Bearbeitet
Flyer Deutschkurs für Kinder.pdf 08.01.2021

Spielgruppen

Spielgruppen unterstützen Kinder bei Ihren ersten Schritten in unsere Gesellschaft. Sie dürfen Spielen, Singen, Schreien, neue Spiele entdecken oder neue Geschichten hören. Sie werden in Ihrer Entwicklung und eigenem Tempo unterstützt.

In Steinhausen befinden sich zwei Spielgruppen: Spielgruppe Tröpfli und Spielgruppe Steinhausen.

Unter den Websiten www.troepflisteinhausen.ch und www.spielgruppe-steinhausen.ch finden Sie interessante Informationen.

Weitere Informationen

hidden placeholder

verstecktes Portlet

Fusszeile