Navigieren auf Schule

Inhaltsnavigation auf dieser Seite

Navigation

Sekundarstufe I

Informationen zur Oberstufe der Schule Steinhausen
Schulanlage Feldheim
Bild Legende:

Kooperative Oberstufe

Die kooperative Oberstufe verbessert die Zusammenarbeit und die Durchlässigkeit zwischen Sekundar- und Realschule mit leistungsdifferenzierten Niveaukursen in Mathematik, Englisch und Französisch.

Vorteile

  • Die Zuweisung Sekundarschule bzw. Realschule gilt nicht für alle Fächer. Französisch, Englisch und Mathematik werden in leistungsdifferenzierten Niveaukursen für beide Schularten unterrichtet. Davon profitieren Schülerinnen und Schüler, die leistungsmässig im Grenzbereich zwischen Sekundar- und Realschule liegen, und in diesen beiden Fächern auf der zugewiesenen Stufe über- bzw. unterfordert wären.
  • Sehr gute Schülerinnen und Schüler können mit diesem Modell gezielt auf weiterführende Bildungswege mit erhöhten Ansprüchen vorbereitet werden.
  • Jugendliche mit Lernschwierigkeiten, die in die Realschule oder in die Sekundarschule integriert sind, werden mit Fördermassnahmen der Schulischen Heilpädagogen gezielt unterstützt.
  • Durch neue Lernformen und verbesserte Differenzierung des Unterrichts werden die Schülerinnen und Schüler zu mehr Selbstständigkeit und Eigenverantwortung erzogen. Ihr Sozialverhalten soll damit vermehrt gefördert werden.
  • Praktisch in allen Schularten haben die Jugendlichen Zugang zum gleichen Fächerangebot.

Zuzug

Bei einem Neuzuzug nach Steinhausen reichen Sie bitte möglichst bald das Anmeldeformular beim Schulsekretariat ein. Für den Schulbesuch ist zwingend die Anmeldung bei der Einwohnerkontrolle notwendig.

Weitere Informationen

hidden placeholder

verstecktes Portlet

Fusszeile