Navigieren auf Schule

Inhaltsnavigation auf dieser Seite

Navigation
  • Aktuelles
  • Aktuelle Informationen zur Pandemie Covid 19 vom 01.07.2020
01.07.2020

Aktuelle Informationen zur Pandemie Covid 19 vom 01.07.2020

01.07.2020
Informationen, Coronavirus

Hier finden Sie aktuelle Informationen zur Pandemie Covid 19

01.07.2020 - Achtung: Alle Dokumente befinden sich ganz unten in der Dateiauflistung.

01.07.2020 - Ein spezielles Schuljahr geht zu Ende. Wir danken den Eltern, dass sie uns bei der Umsetzung der Schutzkonzepte zur Einhaltung der Abstands- und Hygienemassnahmen unterstützt haben.

Die Planung des neuen Schuljahres schreitet voran. Die Schule Steinhausen hält sich an die Vorgaben von Bund und Kanton und wird auch zum Start des neuen Schuljahres mit Schutzkonzepten arbeiten. Zum neuen Schuljahr können wir aktuell folgende Aussagen machen (Auswahl):

  • Alle Veranstaltungen werden grundsätzlich wieder durchgeführt. Bei allen Veranstaltungen werden die Vorschriften des Bundesamtes für Gesundheit (BAG) befolgt.
  • Erster Schultag im Kindergarten und in der 1. Klasse werden mit den Eltern corona-verträglich durchgeführt, bestehende Programme den neuen Begebenheiten anpasst.
  • Elternabende finden ab September wieder statt. Die Durchführungsbedingungen werden Ihnen vorgängig mitgeteilt.
  • Besuchstag für Eltern: Erster Besuchstag im Schuljahr ist ab dem 25. September 2020 vorgesehen.
  • Lager: Ja, gemäss den geltenden Bestimmungen wieder durchführbar. Es gelten grundsätzlich die Regelungen der Schule.
  • Ab dem neuen Schuljahr werden wieder Notenzeugnisse erstellt, gem. den gültigen Reglementen.
  • Die Mediatheken sind geöffnet.
  • Schule plus ist geöffnet.
  • Die flexiblen Eintrittszeiten in die Schulhäuser auf dem Sunnegrundareal (Einlass am Morgen ab 08.05 Uhr, am Nachmittag ab 13.20 Uhr) bleiben bestehen.
  • Im Feldheim (Sekundarstufe ) findet der Unterricht in den vorgesehenen Schulzimmern gem. Stundenplan statt. Die Jahrgangszuteilung auf die Schulhäuser Feldheim1-3 ist aufgehoben.

Für den Schulbetrieb wurde ein Schutzkonzept erstellt, in dem die aktuellen Vorgaben BAG aufgenommen sind. Abhängig von der Lageentwicklung sind Anpassungen im Schutzkonzept notwendig, allenfalls auch kurz vor dem Schulstart. Eltern und Öffentlichkeit werden wir in der letzten Sommerferienwoche via Website aktuell zum Schulstart informieren, u.a. das gültige Schutzkonzept zum Schulstart hochladen. 
Alle Eltern erhalten ein Schreiben kurz vor dem Start ins neue Schuljahr 20/21. Wir weisen darin auf die Besonderheiten hin, die zum Schulstart gelten werden. (wird auch auf die Website gestellt).

Wir wünschen Ihnen schöne und erholsame Ferien mit unbeschwerten Tagen.

 

22.06.2020 - Diese Information erging mit Brief an alle Eltern des Kindergartens Goldermatten (Auszug, textlich leicht angepasst):

Die Mitteilung zum COVID-19 erkrankten Kind des Kindergartens Goldermatten hat bei direkt Betroffenen Unsicherheit ausgelöst und war belastend. 

Wir haben Kinder der Kindergärten Goldermatten, welche Krankheitssymptome aufgewiesen haben, seit Bekanntwerden der Erkrankung konsequent nach Hause geschickt. Unser Ziel war und ist es, geklärte Verhältnisse herzustellen, damit wieder das Gefühl von Sicherheit im Kindergartenbetrieb Einzug hält.

Alle Kindergartenlehrpersonen im Goldermatten fühlen sich gesund. Trotzdem haben sich einige Kindergartenlehrpersonen vorsorglich testen lassen. Die Ergebnisse liegen vor und wir dürfen festhalten, dass alle getesteten Kindergartenlehrpersonen nicht an COVID-19 erkrankt sind. Weiter haben wir auch Kenntnis von einzelnen Tests, welche bei Kindern durchgeführt wurden: Alle Tests sind negativ. Nach Rückmeldung des Kantonsarztes stimmt diese Aussage auch per Freitag, 19. Juni 2020: Alle Kindergartenlehrpersonen und getesteten Kinder sind gesund.

Wir sind uns bewusst, dass die gesamte Lage rund um COVID-19 unsicher ist. Wir hoffen, dass alle Kinder und Lehrpersonen das Schuljahr mit möglichst grosser Normalität abschliessen können.

15.06.2020 - COVID-19-Fall an der Schule Steinhausen

Ein Kind des Kindergartens Goldermatten wurde am vergangenen Wochenende positiv auf COVID-19 getestet. Es befindet sich auf Anordnung des Kantonsarztes im Moment mit der Familie in einer zehntägigen Quarantäne. 
Der Kantonsarzt ist involviert. Im Kindergarten Goldermatten kann der Kindergartenbetrieb bis auf Weiteres erfolgen.
Allen Eltern der Kindergartenkinder Goldermatten wurde am Montag, 15. Juni 2020 ein Elternschreiben zugestellt.
Die Gefährdung von weiteren Personen wurde mit dem Kantonsarzt ebenfalls erörtert. Auf Empfehlung des Kantonsarztes sind im Moment keine weiteren Massnahmen in den Kindergärten bzw. der Schule Steinhausen zu ergreifen.
Sollten weitere Massnahmen anstehen, so werden diese in Absprache mit dem Kantonsarzt erfolgen.

09.06.2020 - Das BAG hat die angepassten Grundprinzipien zum Präsenzunterricht per 8. Juni veröffentlicht, auf denen die Schutzkonzepte der Schulen aufgebaut sind.
Die Schule Steinhausen hält am bestehenden Schutzkonzept, wie bereits kommuniziert, bis zu den Sommerferien fest.  

Vgl. auch die Medienmitteilung der Erziehungsdirektoren-Konferenz (EDK): "Überfällige Revision der BAG-Grundprinzipien für den Bildungsbereich".

 https://www.edk.ch/dyn/33168.php

03.06.2020 - Information

Nach wie vor gültig sind die Grundprinzipien des Bundesamtes für Gesundheit (BAG) zur Wiederaufnahme des Präsenzunterrichtes an obligatorischen Schulen, welche als Grundlage für die Schutzkonzepte der gemeindlichen Schulen gedient haben.

Die bestehenden Schutzkonzepte haben sich bewährt. Aus diesem Grund haben die Rektoren der gemeindlichen Schulen gemeinsam beschlossen, die bestehenden Entscheide bis zu den Sommerferien weiterzuführen. Im Fokus steht der Unterricht mit sicheren Rahmenbedingungen.

Sollten die Grundprinzipien des BAG in einer Neuauflage erscheinen, so wird die Schule Steinhausen mit den bestehenden Massnahmen bis zu den Sommerferien arbeiten. Es ist uns wichtig, dass allen an der Schule Beteiligten klar ist, was Gültigkeit hat.

Über geplante Aktivitäten in den Klassen werden Sie direkt durch die Klassenlehrpersonen informiert.

28.05.2020 – Lockerung der Massnahmen

Der Bundesrat hat am 27. Mai 2020 eine Lockerung der Massnahmen ab dem 6. Juni 2020 beschlossen (Auszug, Sichtweise Schule):

  • Alle Veranstaltungen mit bis zu 300 Personen können wieder durchgeführt werden
  • Spontane Versammlungen von maximal 30 Personen sind erlaubt
  • Ferienlager ab dem 6. Juni sind wieder möglich
  • Schwimmbäder sind wieder offen

 Bedingungen:

  • Die Hygiene- und Abstandsregeln müssen weiterhin eingehalten werden
  • Können die Distanzregeln nicht eingehalten werden, muss die Nachverfolgung enger Personenkontakte (Contact Tracing) sichergestellt sein, etwa mit Präsenzlisten

Die ausserordentliche Lage gemäss Epidemiengesetz endet per 19. Juni 2020.

Das Schutzkonzept der Schule wird wie bestehend bis zu den Sommerferien weitergeführt, dies darum, weil die Hygiene- und Abstandsregeln nach wie vor einzuhalten sind.

Um ein Hin und Her zu vermeiden – was gilt bis zu den Sommerferien? – werden die abgesagten Veranstaltungen der Schule grundsätzlich nicht neu angeboten, da für die Durchführung auch die notwendige Vorbereitungszeit fehlt.

Die Schule klärt im Moment, was an Angeboten (vor allem auf Klassenebene) wieder möglich sein soll. Falls Aktivitäten geplant sind, werden Sie die notwendigen Informationen durch die Klassenlehrperson nach Pfingsten erhalten.

20.05.2020 -  Aufgrund von ergänzenden Vorgaben wurden im Elternbrief "Keine Noten im Semesterzeugnis" ergänzende Angaben gemacht. Die Änderungen sind rot angefärbt.


14.05.2020 - 
Der Bildungsrat hat an der Sitzung vom 6. Mai 2020 entschieden, dass aufgrund der Corona-Pandemie für das zweite Semester des Schuljahres 2019/2020 kein Notenzeugnis ausgestellt wird.

Untenstehend bei den Dokumenten finden Sie den Brief, der an alle Eltern von 1. -9. Klasse zugestellt wurde. Das Schreiben gibt Ihnen einen Überblick über die Beschlüsse.

12.05.2020 - Der Präsenzunterricht ist gestern Montag, 11. Mai ruhig angelaufen. Die Freude der Schülerinnen und Schüler über den Start des Unterrichtes war spürbar, vereinzelt auch Unsicherheit, wie genau der Unterricht nun stattfinden wird. Die Schülerinnen und Schüler sind diszipliniert zur Schule gekommen und haben die Anweisungen der Lehrpersonen befolgt.

Es gehen rund um den Entscheid des Bildungsrates, in diesem Semester keine Noten im Zeugnis abzubilden, immer wieder einzelne Fragen von Eltern bei uns ein. Wir lassen allen Eltern von der 1. – 9. Klasse ein Schreiben zukommen, bei welchem wir auf die wesentlichen Auswirkungen des Entscheides hinweisen. Das Schreiben werden wir am Donnerstag 14. Mai versenden.


11.05.2020 - 
Auf der Website der DBK ist der Bildungsratsbeschluss vom 6. Mai 2020 aufgeschaltet.
https://www.zg.ch/behoerden/direktion-fur-bildung-und-kultur/direktionssekretariat/bildungsrat/bildungsratsbeschluesse

Der Bildungsrat hat beschlossen, dass keine Zeugnisnoten für das zweite Semester des Schuljahrs 2019/20 erteilt werden. Anstelle der Noten wird der Vermerk "nicht benotet" einge­tragen. 

Weitere Informationen
zur Zuweisung in die Niveaukurse nach der 6. Klasse
zum Übertrittsverfahren I im Schuljahr 2020/21
zu Stellwerktest, Lernvereinbarungen und Orientierungsgespräch auf der Sekundarstufe I
zur Abschlussarbeit und zum Abschlussdossier

finden Sie auf der Medienmitteilung (untenstehend, bei den Dokumenten) oder auf der erwähnten Website der DBK.


01.05.2020 -
Die Schule und Musikschule Steinhausen sowie Schule plus nehmen ab dem 11. Mai den Betrieb wieder auf. Den 7. und 8. Mai nutzen die Lehrpersonen als Vorbereitungstage zum Start des Präsenzunterrichts. Die Notbetreuung schliesst am 8. Mai.

Die Schule Steinhausen ist daran, die Vorgaben des Bundes und des Kantons Zug zur Wiederöffnung aufzubereiten, damit diese ab dem 11. Mai zur Umsetzung gelangen können.

Sie dürfen von uns folgende Unterlagen erwarten (da nicht alle Informationen vorliegen, wurden die Termine angepasst):

  • Ab Montag 4. Mai (Zustellung 5. Mai) senden wir allen Eltern und Erziehungsberechtigten einen Brief per Post zu. Inhalt sind die Eckwerte der Wiedereröffnung der Schule und die Schutzmassnahmen, die wir als Schule treffen.
  • Ab Montag, 4. Mai werden sie alle erstellten Merkblätter sowie den Elternbrief auf unserer Website finden.
  • Weitere Unterlagen werden auch künftig auf unserer Website aufgeschaltet sein.

 Bitte beachten Sie unten die neue Medienmitteilung vom 29.4.2020 - Schutzkonzepte.

22.04.2020 - Die Schule Steinhausen bereitet sich auf den Präsenzunterricht vor, welcher für die obligatorischen Schulen ab dem 11. Mai allenfalls wieder möglich sein wird. Der Bundesrat wird die Bedingungen zur Wiederaufnahme des Präsenzunterrichtes bis zum 29. April festlegen. Alle Eltern und Erziehungsberechtigten werden von der Schule nach Kenntnis der Eckwerte ein Schreiben zur Wiederaufnahme des Präsenzunterrichtes erhalten. Im Schreiben wird erwähnt sein, wie die Schule mit den Veranstaltungen bis zu den Sommerferien umgehen wird.

Das Versammlungsverbot wird vom Bund ab dem 8. Juni schrittweise gelockert werden. Genaueres dazu wird der Bundesrat am 27. Mai entscheiden.

An den letzten beiden Tagen des Fernunterrichtes (bei einem Start des Präsenzunterrichtes am 11. Mai, wären dies der 7. und 8. Mai) wird der Fernunterricht zurückgenommen und die Lehrpersonen bereiten den Start des Präsenzunterrichtes vor.

Der Bildungsrat des Kantons Zug wird am 6. Mai entscheiden, wie mit Noten und Zeugnissen in diesem Semester umzugehen ist. Wir werden Eltern und Erziehungsberechtigte in einem separaten Schreiben zu diesen Beschlüssen informieren.
Die Schreiben der Schule an Eltern und Erziehungsberechtigte werden wir auf unserer Website aufschalten.


16.04.2020 -
Aus der Pressekonferenz bzw. der Medienmitteilung des Bundesrates vom 16. April 2020 entnimmt die Schule Steinhausen folgende Informationen für die weitere Arbeit:

Am 11. Mai sollen die obligatorischen Schulen wieder öffnen. Den Entscheid dazu fällt der Bundesrat am 29. April 2020. Der Präsenzunterricht (ordentliche Unterricht) an der Schule und Musikschule Steinhausen erfolgt frühestens ab diesem Datum.

Am 8. Juni sollen die Mittel-, Berufs-, Fachhochschulen und Hochschulen wieder öffnen, aber auch Freizeitbetriebe wie Bibliotheken (Mediathek). Der Entscheid erfolgt durch den Bundesrat am 27. Mai 2020.

Bei Unsicherheiten oder Fragen wenden Sie sich bitte an folgende Adressen:
Hotline Kanton Zug:
041 728 49 00 / E-Mail corona@zg.ch (Betriebszeiten täglich 08.00 – 17.00 Uhr)
Bundesamt für Gesundheit (BAG):
Infoline Coronavirus: 058 463 00 00 / www.bag-coronavirus.ch

Dokumente
Typ Titel Bearbeitet Grösse
2020_05_20 Ergänzung Elternbrief Notenzeugnis Entscheid Bildungsrat.pdf 20.05.2020 229.8 KB
2020_05_15 Elternbrief Notenzeugnis.pdf 14.05.2020 227.2 KB
2020_05_12 Merkblatt Oberstufe Steinhausen.pdf 12.05.2020 366.6 KB
2020_05_08 Medienmitteilung Aussetzung Notenzeugnis an den gemeindlichen Schulen.pdf 12.05.2020 20.4 KB
2020_05_12 Konzept Schutz der Personen Steinhausen COVID-19 BAG.pdf 12.05.2020 247.5 KB
2020_03_14 Medienmitteilung Massnahmen und Organisation von Schule und Betreuung im Kanton Zug.pdf 12.05.2020 205.4 KB
2020_05_04 Merkblatt Wiederaufnahme Schule plus für Eltern ab 11. Mai 2020.pdf 12.05.2020 241.7 KB
2020_05_04 Merkblatt Wiederaufnahme Präsenzunterricht .pdf 12.05.2020 296.9 KB
2020_05_04 Elternbrief Wiederaufnahme Präsenzunterricht.pdf 12.05.2020 231.1 KB
2020_05_04 Medienmitteilung Eckwerte Corona-Schutzkonzepte_Zug.pdf 12.05.2020 19.8 KB
2020_04_29 Medienmitteilung Zuger Schulen erstellen Schutzkonzepte.pdf 12.05.2020 74.0 KB
2020_04_16 Medienmitteilung Lockerungsplan.pdf 12.05.2020 143.1 KB
2020_04_09 Medienmitteilung Ferien vom Fernunterricht.pdf 12.05.2020 99.8 KB
2020_04_03 Medienmitteilung BIZ.pdf 12.05.2020 24.8 KB
2020_03_20 Medienmitteilung_Ansammlungen_mehr_als_5_Personen_verboten.pdf 12.05.2020 140.0 KB
2020_03_16 Medienmitteilung ausserordentliche Lage.pdf 12.05.2020 140.4 KB
2020_03_17 Elternbrief_Fernunterricht und Notbetreuung.pdf 12.05.2020 55.1 KB
2020_03_13 Elterninformation_Unterrichtsausfall.pdf 12.05.2020 222.3 KB
2020_03_05 Wie schütze ich mich.pdf 12.05.2020 1.7 MB

Weitere Informationen

hidden placeholder

verstecktes Portlet

Fusszeile