Navigieren auf GIBZ Gewerblich-industrielles Bildungszentrum Zug

Inhaltsnavigation auf dieser Seite

Navigation

Montage-Elektriker/in EFZ

Grundbildung Montage-Elektriker/in EFZ
Montageelektriker bei der Arbeit
Bild Legende:

Die Montage-Elektrikerinnen und Montage-Elektriker EFZ zeichnen sich insbesondere durch folgende Kenntnisse, Fähigkeiten und Haltungen aus: 

a. Sie befassen sich hauptsächlich mit Installations- und Montagearbeiten an
elektrischen Anlagen.
b. Sie legen im Rohbau die Leitungsrohre ein, setzen Unterputzkasten für die
Montage der Apparate und montieren Kabeltrassee.
c. Sie ziehen Kabel und Drähte ein und schliessen die Apparate und Geräte an.
d. Sie haben bezüglich ihres Arbeitsortes eine hohe Mobilitätsbereitschaft und
finden sich auch in einem rauen Arbeitsumfeld zurecht, wo Kraft und handwerkliches
Geschick gefragt sind.
e. In ihrem Arbeitsbereich zeichnen sie sich durch eine effiziente und zielbezogene
Arbeitsorganisation aus und verfügen über eine angemessene Flexibilität
und Selbständigkeit.

Quelle: SBFI

BYOD (BringYourOwnDevice)

Für den Unterricht brauchen Sie ein Laptop oder Tablet. Falls Sie schon ein Gerät besitzen, bringen Sie dieses bitte an den Lernenden-​Einführungstag (persönliche Einladung) mit. Dann können wir mit Ihnen besprechen, ob das vorhandene Gerät den Voraussetzungen entspricht. Wenn Sie noch kein Gerät haben, beraten wir Sie gerne vorab. Die Gerätevoraussetzungen und Empfehlungen finden Sie im Download «Merkblatt BYOD».

Weitere Informationen

Fusszeile