Navigieren auf Wirtschaftsmittelschule Zug WMS

Inhaltsnavigation auf dieser Seite

Navigation

«Gut gerüstet für den weiteren Weg»

30.06.2018
Die Absolventen der Wirtschaftsmittelschule Zug konnten sich feiern lassen. Sie haben einen Meilenstein auf ihrem Berufsweg geschafft - Beitrag in der Zuger Zeitung vom 30. Juni 2018.
Bild Legende:
Hielten die Festrede: Tanishs Giger (links) und Nadine Seiler.

Die Absolventen der Wirtschaftsmittelschule Zug konnten sich feiern lassen. Sie haben einen Meilenstein auf ihrem Berufsweg geschafft.

Die Abschlussfeier der Wirtschaftsmittelschule (WMS) Zug ehrte die Schülerinnen und Schüler, die erfolgreich den schulischen Teil der Ausbildung abgeschlossen haben. Zudem erhielten die Absolventinnen und Absolventen des Praktikumsjahres das Eidgenössische Fähigkeitszeugnis Kauffrau/Kaufmann und die  Berufsmaturität kaufmännische Richtung ausgehändigt. Die  Zeugnisse und Notenausweise erhielten die erfolgreichen Absolventen von Rektor Markus Pallor und den Klassenlehrern Luca Baumann und Simon Brugger.

Die Festansprache hielten Imke Keimer, Professorin an der Hochschule Luzern – Wirtschaft und die Absolventinnen Tanisha Giger und Nadine Seiler. Die Wirtschaftsmittelschule (WMS) Zug bildet jährlich rund 130 Schülerinnen und Schüler aus. Diese erhalten nach vier Jahren den Berufsabschluss als Kauffrau/Kaufmann mit dem Eidgenössischen Fähigkeitszeugnis bescheinigt. Gleichzeitig erhalten Sie bei erfolgreichem Abschluss die Berufsmaturität kaufmännische Richtung, die ihnen den prüfungsfreien Weg an die Fachhochschule ermöglicht.

Mehrsprachige Berufsmaturität
Die Ausbildung gliedert sich in zwei Teile: Drei Jahre verbringen die Schülerinnen und Schüler im Rahmen einer Vollzeitschule an der WMS der Kantonsschule Zug und werden in Wirtschafts-, Sprach- und zusätzlichen allgemeinbildenden Fächern unterrichtet. Neu besteht auch die Möglichkeit, die «Mehrsprachige Berufsmaturität» zu erwerben. Das vierte Jahr ist ein Praktikumsjahr in einem Betrieb, der nach vorgegebenen Leistungszielen der Branche Dienstleistung & Administration ausbildet. Der Schulische Teil der Ausbildung wird mit mündlichen und schriftlichen Prüfungen abgeschlossen.

Weitere Informationen

hidden placeholder

Porträt WMS

Fusszeile