Navigieren auf Gemeinde Hünenberg

Inhaltsnavigation auf dieser Seite

Navigation

Kultur Hünenberg

Website von Kultur Hünenberg
Kutlurprogramm 2020
Bild Legende:

Der besondere KULTURABEND in Ihrer Nähe. Lassen Sie sich überraschen.

Unser Programm für das 2020 ist bereit. Die Übersicht ist aufgeschaltet. Reservationen können online sowie bei der Einwohnerkontrolle gerne gemacht werden.

Wir freuen uns auf ein spannendes und abwechslungsreiches Kulturprogramm 2020.

Saison-Abonnements

Unterstützen Sie Kultur in Hünenberg - Gönnen Sie sich den kulturellen Genuss mit einem Kultur-Abonnement:

NEU: Der Saison-Jahrespass (frei übertragbar) inkl. einem Apéro-Getränk können bei der Gemeinde Hünenberg oder via Formular zum reduzierten Preis von CHF 184.– anstatt CHF 230.– im Einzelverkauf bestellt werden.

Geschenkgutscheine sind bei der Gemeinde Hünenberg erhältlich.
Online-Formular für das Saison-Abonnement 2020

1. Veranstaltung: Bildvortrag «Abenteuer Südsee»

Südsee
Bild Legende:

von Andreas Busslinger

Expedition zu aktiven Vulkanen, der Besuch bei den Turmspringern von Pentecost, Flussfahrten und Wanderungen durch den Dschungel oder die Rituale der Krokodiljäger – das und vieles mehr hat Andreas Busslinger auf Vanuatu und in Papua Neuguinea erlebt.
Er bereist seit vielen Jahren die Südsee alleine oder als Reiseleiter. Die Landschaft östlich und nördlich von Australien ist nicht nur durch brodelnde Vulkane geprägt, sondern auch durch Menschen, die sich durch die Abgeschiedenheit ihre für uns seltsam anmutenden Rituale erhalten konnten.
Andreas Busslinger, der ehemalige Hünenberger Oberstufenlehrer und Fotograf, entführt das Publikum mit einem packenden Vortrag in eine fremde Welt.

2. Veranstaltung: Renato Kaiser

Renato Kaiser
Bild Legende:

Satire mit Hirn und Herz

Der Mensch machte Feuer, lernte Lesen und Schreiben, flog zum Mond, kam zurück, entdeckte die Internetkommentarfunktion und wurde zum Affen. Welch treffender Kommentar! Von wem? Egal! Oder weiss irgendjemand, wer zuerst «Yolo» gesagt hat? Nein! Wen interessiert's? «You only live once? Ja, Ihr vielleicht!», sagte Jesus Christus. Martin Luther sagte: «I have a dream!» Und Vladimir Putin sagte: «I have a Krim!» «I have a Krimi», sagt der Kommentatort. Was unterscheidet den Kommentator vom Kommentäter? Wo hört die Politik auf und wo fängt die Satire an? Nehmen die Politiker den Satirikern die Arbeitsplätze weg? Und wird man «das wird man wohl noch sagen dürfen» wohl noch sagen dürfen? Humorvoll, kritisch, wortgewandt – Renato Kaiser lädt ein zur Kommentarspalterei.

Preisträger des Salzburger Stiers 2020.

3. Veranstaltung: «Kultur an Ort» mit Solisten der Zuger Sinfonietta

Zuger Sinfonietta
Bild Legende:

Kirche St. Wolfgang

Dass Johann Sebastian Bach die Goldberg-Variationen als Linderung der Schlaflosigkeit des Baron Hermann Karl von Keyserlingk komponiert hatte, wurde hartnäckig über die Jahre hinweg als wahre Geschichte erzählt. Doch kann diese Erzählung getrost als Mythos bezeichnet werden.

Bei den Goldberg-Variationen BWV 988 handelt sich um ein Thema (Aria) mit 30 Variationen, original für Cembalo komponiert. Im Konzert vom 26. Juni spielen drei Solisten der Zuger Sinfonietta eine Version für Streichtrio von Dmitry Sitkovetsky. Die Zuger Sinfonietta gehört zu den führenden Berufsorchestern der Zentralschweiz.

4. Veranstaltung: Michel Gammenthaler

Gammentahler Michel
Bild Legende:

BLöFF Comedy & Schwindel

Der moderne Mensch ist überinformiert und hat trotzdem keine Ahnung von gar nichts. Was bleibt anderes übrig als der gute, alte Blöff? Wir schummeln und schwindeln, manipulieren und blöffen uns durch eine Welt, in der gilt: Schein ist mehr als Sein. So lange, bis wir uns selber glauben. Situationskomik, verblüffendes Schwindeln und zündende Pointen – Michel Gammenthaler macht Ihnen etwas vor. Selten wird man so gentlemanlike und witzig über den Tisch gezogen.

In seinem siebten Solo-Programm kombiniert Michel Gammenthaler Stand-Up-Comedy, Zauberei und Publikums-Interaktionen schlagfertig und energievoll zu einem ganz eigenen, unverwechselbaren Stil. Erstaunlich, hinreissend und unglaublich komisch.

5. Veranstaltung: «s’Znachtässe» mit Trio Euter

Trio Euter
Bild Legende:

Restaurant Rössli

Der Name deutet es schon an. Die Musiker vom Trio Euter wissen noch, dass die Milch von der Kuh kommt und nicht aus dem Tetrapack. Aber sie sehen halt nicht ein, weshalb die Volksmusik nur für diejenigen sein soll, die selbst melken können.

Mit Begeisterung und viel musikalischem Können besinnt sich das Trio Euter einfach wieder auf die richtig alten Volkslieder. Macht ihnen mit ein bisschen Rockmusik Dampf unterm Allerwertesten, umgarnt sie mit Respekt und lässt sie los aufs Publikum.

Aldo Caviezel (Gitarre), Andi Marti (Bass) und Erich Güntensperger (Schlagzeug) begleiten das feine Znacht mit ihren schwungvollen Volksliedern.

 

Weitere Informationen

hidden placeholder

Gde Hberg

Informationen und Verkauf

Gemeinde Hünenberg, Chamerstrasse 11, 6331 Hünenberg
Mo - Fr: 08.00 - 11.45 Uhr und 13.30 - 17.00 Uhr, Telefon 041 784 44 44,

Abendkasse: öffnet 30 Minuten vor Vorstellungsbeginn.

Unterstützen Sie Kultur in Hünenberg – Gönnen Sie sich den kulturellen
Genuss mit einem Kultur-Abonnement:
Der Saison-Jahrespass (frei übertragbar) für fünf Anlässe inkl. einem Getränk hat einen garantiertem, guten Sitzplatz und kann bei der Gemeinde Hünenberg oder via Formular zum reduzierten Preis von CHF 198.– anstatt CHF 245.– im Einzelverkauf bestellt werden.

Geschenkgutscheine sind bei der Gemeinde Hünenberg erhältlich.
Es gelten die Eintrittspreise gemäss Programm.
Ermässigungen für Jugendliche bis 18 Jahre sowie für Studenten/Lernende mit gültigem Ausweis.

Kanton Zug
Bild Legende:

Fusszeile

Deutsch