Navigieren auf Einwohnergemeinde Menzingen

Inhaltsnavigation auf dieser Seite

Navigation

Steuerfuss

Die Steuerfüsse 2016 und 2017

Im kantonalen Wettbewerb ist Menzingen unter den Nehmergemeinden des Zuger Finanzausgleichs. Als Berggemeinde fehlen grössere Unternehmen. Zudem sind die Baulandreserven in der unter Schutz gestellten Landschaft beschränkt.

Als Menzinger Bürger mit einem Jahreseinkommen von rund CHF 100'000.– fallen die Steuern in etwa CHF 1'100.– höher aus im Vergleich zur Zuger Gemeinde mit dem tiefsten Steuersatz. Im Vergleich zur angrenzenden Nachbargemeinde im Kanton Zürich bleibt jedoch bereits pro Jahr CHF 3'600.– mehr im Portemonaie. Im nationalen Vergleich ist Menzingen deshalb als sehr attraktiver Standort im Steuervergleich anzusehen. (Quelle: Comparis, Stand 2017)

Steuerfuss Kantonaler Durchschnitt Rang im Kanton
Gemeinde 71.0 63.9 11
Katholisch 11.0 11.0 2
Reformiert - 9.5 2

Steuerberechnungswerkzeug des Kantons Zug eSteuer Portal des Kantons Zug

Weitere Informationen

Fusszeile