Navigieren auf Einwohnergemeinde Menzingen

Inhaltsnavigation auf dieser Seite

Navigation

Informationen aus dem Rathaus August 2016

31.08.2016
Themen: Zuger Polizei – Statistik 2015, Sonntags- und Feiertagsverkäufe 2016, Kleinhandel mit gebrannten Wassern, Neu in Menzingen – Mobiler Pumptrack, Weihnachtsmarkt, Informationen von mänzigeHELL, Wanderwege, Trouvaillen aus dem Gemeindearchiv, Neu! Sprechstunde mit Gemeindepräsident ab September 2016, Neuer Werk-/Ökihof ab 16. August 2016 in Betrieb, Organigramm Einwohnergemeinde, Klausurtagung Gemeinderat und Anlässe der Gemeinde

Zuger Polizei – Statistik 2015 der Gemeinde Menzingen

Zugelassene Fahrzeuge: 3'481 (+172 zu 2014)
Verkehrsunfälle: 21 (-8 zu 2014, Durchschnitt letzte 10 Jahre: 28)
Einbruchdiebstähle: 7.5 (-1 zu 2014, Durchschnitt letzte 10 Jahre: 8)

Sonntags- und Feiertagsverkäufe 2016

Der Gemeinderat Menzingen legt die Sonntags- und Feiertagsverkäufe 2016 auf den 8. und 18. Dezember 2016 fest. Die Geschäfte dürfen an diesen beiden Sonntagen ab 10.00 Uhr bis längstens 17.00 Uhr geöffnet sein. Vorbehalten bleibt die Sonntagsarbeitsbewilligung des Amts für Wirtschaft und Arbeit des Kantons Zug für die Beschäftigung von Arbeitnehmenden.

Kleinhandel mit gebrannten Wassern

Der Gemeinderat hat auf Gesuch folgenden Betrieben den Kleinhandel mit gebrannten Wassern bewilligt:

  • Denner AG, Neudorfstrasse 33, Menzingen
  • Egger Trading GmbH, Eustrasse 3, Menzingen

Neu in Menzingen – Mobiler Pumptrack

Ob jungen oder erfahrenen, sportlichen oder „gwundrigen" Bikeliebhabern, allen ist es möglich, die mobile Pumptrack Anlage des Ägeri Bike Clubs vom 22. August bis 30. September 2016 auf der Ochsenmattwiese zu testen. Die Benützung erfolgt auf eigene Gefahr, die Regeln sind vor Ort ersichtlich. Dieses Projekt wird vom Gemeinderat Menzingen unterstützt. Wir wünschen allen grossen und kleinen Bikern viel Spass.

Weihnachtsmarkt

Die Gemeinde führt am Samstag 26. November 2016, den 13. Weihnachtsmarkt unter dem Thema „Weihnächtliches und Geschenke" durch. Die Kommission mänzigeHell hat ein neues Konzept erarbeitet und beabsichtigt den Markt mit Attraktionen aufzuwerten. Haben auch Sie eine innovative Idee? Haben Sie Interesse, an diesem Markt selber etwas zu verkaufen, fordern Sie ein Anmeldeformular an. Dieses kann bei der Gemeindeverwaltung Menzingen, Elisabeth Häberli, Postfach 99, 6313 Menzingen oder per E-Mail: elisabeth.haeberli@menzingen.ch bezogen werden. Die Anmeldung hat bis zum 19. September 2016 zu erfolgen. In Menzingen wohnhafte Personen werden bevorzugt. Auswärtige können mitmachen, wenn noch genügend Stände vorhanden sind. Es wird erwartet, dass die Stände weihnächtlich dekoriert werden.

Informationen von mänzigeHELL

Nach zwei erfolgreichen Projekten im Juni 2016 (Konzert Feronia-Quartett und der Chäswanderung) folgen zwei Veranstaltungen im September, einerseits am 3. September 2016 ein weiteres Konzert mit dem Trio Arte Rumori und am 16. September 2016 eine Sagenwanderung.

Wanderwege

Vor knapp 5 Jahren hat der Teuftänndlibach die Brücke zwischen Hinterwald und Gründlen zerstört. In diesem Frühjahr konnte eine neue Brücke erstellt werden, sodass der bei Wanderern beliebte Weg zwischen Unterägeri und Menzingen Mitte Juni 2016 feierlich wiedereröffnet werden konnte.

Trouvaillen aus dem Gemeindearchiv - Eine Mini-Wechselausstellung

Meincingin, Meintzigenn und Mänzige - unsere Gemeinde hat eine lange und spannende Geschichte. So lagern heute viele historische Schätze im Gemeindearchiv. Für die interessierte Öffentlichkeit werden im Foyer des Rathauses künftig ausgewählte Fundstücke gezeigt. Diesen Sommer sind es handgefertigte Holzmodelle des alten Pfarrhauses und des Schwanderli-Hauses (Rohrerhaus).

Neu! Sprechstunde mit Gemeindepräsident ab September 2016

Der Dialog und die Kommunikation mit der Bevölkerung und weiteren interessierten Kreisen sind sehr wichtig.
Gemeindepräsident Peter Dittli bietet den Menzinger Einwohnerinnen und Einwohnern in einer monatlichen Sprechstunde die Möglichkeit, persönliche Anliegen direkt und unbürokratisch vorzubringen.

Die Sprechstunde findet in der Regel am ersten Montag im Monat von 17 bis 18 Uhr im Rathaus, Büro Nr. 104 im 1. Obergeschoss, statt. Eine telefonische Voranmeldung ist erforderlich. Die Gemeindekanzlei nimmt Ihre Anmeldung unter Telefon +41 41 757 22 10 gerne entgegen.

Die Sprechstunden finden wie folgt statt:

Datum Zeit
Montag, 5. September 2016 17 bis 18 Uhr
Montag, 3. Oktober 2016 17 bis 18 Uhr
Montag, 7. November 2016 17 bis 18 Uhr
Montag, 5. Dezember 2016 17 bis 18 Uhr

Der Gemeindepräsident freut sich auf Ihren Besuch.

Neuer Werk-/Ökihof ab 16. August 2016 in Betrieb

Den Flyer mit den neuen Öffnungszeiten und mit einem Übersichtsplan der Verkehrsführung finden Sie auf Seite 42.

Organigramm Einwohnergemeinde

Der Gemeinderat hat das Organigramm überarbeitet und verabschiedet. Es ist auf der Gemeindehomepage unter Verwaltung/Downloads zu finden.

Klausurtagung Gemeinderat

An seiner zweitägigen Klausur vom 6./7. Juni 2016 hat der Gemeinderat verschiedene wichtige Themen wie z.B. Ziele für die nächsten Jahre, behandelt. Ebenso wirkten die Abteilungsleiter der Verwaltung bei einzelnen Teilbereichen aktiv mit.

Anlässe der Gemeinde

  • 1. Augustfeier vor der Schützenmatt, organisiert durch die Pfadi Menzingen mit Gastrednerin Christine Lütolf. Ab 18.30 Uhr Apéro, 19.00 Uhr Beginn der offiziellen Bundesfeier mit Begrüssung durch Vizepräsident Martin Kempf, genaues Programm noch offen
  • Umzug/Eröffnung des neuen Werk-/Ökihofes am 16. August 2016
  • Unternehmerapéro am Mittwoch, 14. September 2016 ab 17.00 Uhr im Zentrum SonnhaldeTag der offenen Tür und Einweihungsfeier des Werk-/Ökihofes am 17. September 2016
  • Jungbürgerfeier am Freitag, 23. September 2016 ab 17.00 Uhr, Programm noch offen
  • Eidgenössische Volksabstimmung am Sonntag, 25. September 2016

Weitere Informationen

hidden placeholder

Aktuelles

hidden placeholder

Menzingen Verwaltung

Fusszeile