Navigieren auf Einwohnergemeinde Menzingen

Inhaltsnavigation auf dieser Seite

Navigation

Informationen aus dem Rathaus Januar 2016

31.01.2016
Themen: Gratulation und Dank zur 100. Ausgabe, Gemeindeschreiberin gewählt, Notariat, Buslinie Menzingen-Finstersee, Gewerbeausstellung, Neubau Werk- und Ökihof, Hundesteuer für das Jahr 2016, Landwirtschaftshöck, Unternehmerliste, Mehrzweckraum Eu und Unpersönliches Generalabonnement .

Gratulation und Dank zur 100. Ausgabe

Die meistgelesene Zeitung Menzingens feiert ein tolles Jubiläum. Der Gemeinderat gratuliert der mänziger zytig ganz herzlich zur 100. Ausgabe. Er schätzt das Engagement der Redaktions- und Vorstandsmitglieder sehr und dankt allen für die wertvolle ehrenamtliche Arbeit. Er freut sich sehr auf die weitern Nummern und Artikel. Die mänziger zytig trägt wesentlich dazu bei, dass alle Einwohner/innen unserer Gemeinde über Aktuelles und Interessantes informiert sind. Dafür sind Gemeinderat und Gemeindeverwaltung äusserst dankbar.

Gemeindeschreiberin gewählt

Der Gemeinderat hat Petra Poletti, wohnhaft in Wilen bei Wollerau SZ, zur neuen Gemeindeschreiberin der Einwohnergemeinde Menzingen gewählt. Sie wird ihre Stelle am 1. April 2016 antreten. Die 40-jährige Petra Poletti besitzt eine kaufmännische Grundausbildung und langjährige Berufserfahrung in der Privatwirtschaft. Seit mehreren Jahren ist sie auf der öffentlichen Verwaltung in diversen Zürcher Gemeinden tätig. Petra Poletti hat sich am Institut für Verwaltungs-Management der Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften (ZHAW) zur Gemeindeschreiberin ausbilden lassen. Zuletzt war Petra Poletti bei der Gemeinde Hirzel im Kanton Zürich als Gemeindeschreiberin tätig und hat dabei den Fusionsprozess Horgen Hirzel 2018 aktiv begleitet. Bis zum Stellenantritt von Petra Poletti wird Fabian Arnet interimistisch die Aufgaben des Gemeindeschreibers erfüllen und die neugewählte Gemeindeschreiberin ab Anfang April in das Amt einführen. Der Gemeinderat wünscht Petra Poletti einen guten Start in Menzingen und freut sich auf die Zusammenarbeit.

Notariat

Das Notariat in Menzingen ist wieder besetzt. Ab sofort können Verträge über dingliche Rechte (z.B. Kauf-, Dienstbarkeits-, Schuldbrieferrichtungsverträge) und öffentliche letztwillige Verfügungen auf der Gemeindeverwaltung beurkundet werden. Auch für die Beglaubigung von Unterschriften und Kopien stehen wir gerne zur Verfügung. Kontakt: Fabian Arnet, +41 41 757 22 23, fabian.arnet@menzingen.ch

Buslinie Menzingen-Finstersee – Streichung Sonntags-Kurse

Im Rahmen des Entlastungsprogramms des Kantons wurden mit dem Fahrplanwechsel vom 13. Dezember 2015 die Sonntags-Kurse der Linie 661 Menzingen-Finstersee gestrichen. Der Gemeinderat bedauert diese Massnahme und bittet die Betroffenen um Verständnis.

Gewerbeausstellung

Die Einwohnergemeinde Menzingen ist an der Gewerbeausstellung vom 1. – 3. April 2016 mit einem eigenen Stand vertreten. Kommen Sie auch bei uns vorbei!

Neubau Werk- und Ökihof

Die Arbeiten des neuen Werk – und Ökihofs liegen im Zeitplan. Die Fertigstellung erfolgt voraussichtlich Ende Frühling.

Hundesteuer für das Jahr 2016

Die jährliche Hundesteuer (CHF 20.00 für landwirtschaftliche Hofhunde und CHF 90.00 für Privathunde und weitere Hofhunde) wird im April durch die Einwohnerkontrolle in Rechnung gestellt. Die Hundehalter/innen sind verpflichtet, Besitzeränderungen sowie das Ableben von Tieren innert 10 Tagen auf der seit 1. Januar 2016 gültigen Homepage www.amicus.ch zu erfassen. Neue Hundehalter/innen melden sich bitte bei der Gemeinde. Die Einwohnerkontrolle steht Ihnen unter +41 41 757 22 22 gerne zur Verfügung.

Landwirtschaftshöck

Der jährliche Landwirtschaftshöck findet am Dienstag, 23. Februar 2016 statt. Beim Besuch der Café-Konditorei Schlüssel AG erleben die Teilnehmenden, wie eine Zuger Kirschtorte produziert wird. Die Landwirtinnen und Landwirte werden persönlich eingeladen.

Unternehmerliste

Auf der Homepage ist unter der Rubrik Gemeinde/Wirtschaft die Unternehmerliste der Menzinger Handwerk- und Dienstleitungsbetriebe aufgeschaltet. Allfällige Mutationen können Sie gerne unter +41 41 757 22 10 bekanntgeben.

Mehrzweckraum Eu

Der Mehrzweckraum Eu (bisher Schulungsraum) kann ab sofort sowohl von Vereinen als auch von Privatpersonen gemietet werden. Das Benützungsreglement und der Gebührentarif sind auf der Homepage aufgeschaltet. Bei Reservationsanfragen steht Ihnen die Liegenschaftsverwaltung unter +41 41 757 22 22 gerne zur Verfügung.

Unpersönliches Generalabonnement

Den Einwohnerinnen und Einwohnern stehen fünf unpersönliche Generalabonnements zur Verfügung. Die GA-Flexi können zum Preis von je CHF 40.00 pro Tag bei der Einwohnerkontrolle im Rathaus gekauft werden. Reservationen können online via Internet (www.menzingen.ch oder www.tageskarte-gemeinde.ch), telefonisch (+41 41 757 22 22) oder am Schalter erfolgen. Die Tageskarten müssen innert maximal fünf Tagen nach der Reservation bei der Einwohnerkontrolle bezogen und bezahlt werden.

Weitere Informationen

hidden placeholder

Aktuelles

hidden placeholder

Menzingen Verwaltung

Weiterführende Links

www.menzingen.ch
www.maenzigehell.ch

Fusszeile