Navigieren auf Kantonsschule Zug KSZ

Inhaltsnavigation auf dieser Seite

Navigation

Theater an der Kantonsschule Zug

Theater der Kantonsschule Zug

„HOT SPOT – Der Gymiwahnsinn“

Das Gymnasium strebt nach Höchstleistungen: Zusatzkurse für die Besten, Prämierungen von Topnoten, Auszeichnungen für Spitzenabschlüsse - ein wachsender Leistungswahn. Alles muss perfekt sein, nur das Beste hat eine Überlebenschance. Doch was geschieht, wenn das Ganze nicht aufgeht? Wenn wir plötzlich am Abgrund stehen? Urs Widmer zeigt in seinem Stück «Top Dogs», wie er mit gescheiterten Top-Managern umgeht. Für uns war sein Stück die dramaturgische Ausgangsidee. Was daraus entstanden ist, zeigen wir in unserem neuen Stück «Hot Spot - der Gymiwahnsinn». Kommen Sie mit in die Welt des Theaters! Frech und witzig stellt sich das KantiTheater den Fragen der Zeit.

Leider wurden die Aufführungen abgesagt!

Kontakt und weitere Informationen

KantiTheater 2019 - Die Burg

Bild Legende:

Die Burg wird kein konventionelles Theater: Ausgehend vom Ideenreichtum aller Beteiligten entstehen im Laufe der Proben die Dramaturgie, die Handlung und die formale Umsetzung. Musik, Tanz, Schauspiel, Gesang, Licht und Bühnenbild vereinigen sich zu einem vielfältigen, bunten Spektakel. Die Burg fasziniert so durch verschiedenste Elemente, deren Zusammenspiel eine ganz eigene Ästhetik erzeugt.

Probe
Jeweils mittwochs von 17 – 19.30 Uhr

Aufführungen

  • 5.4.19 Premiere, 19.30 Uhr
  • 6.4.19 2. Aufführung, 19.30 Uhr
  • 7.4.19 3. Aufführung, 17 Uhr
  • 8.4.19 Dernière, 19.30 Uhr


Kontakt und weitere Informationen

Weitere Probenbilder

Weitere Informationen

hidden placeholder

hidden placeholder

Fusszeile

Deutsch