Navigieren auf Kantonsschule Zug KSZ

Inhaltsnavigation auf dieser Seite

Navigation

Theater an der Kantonsschule Zug

Theater der Kantonsschule Zug

Kasimir und Karoline

Bild Legende:

Wer ans Oktoberfest kommt, kann keine Sorgen gebrauchen, denn am Oktoberfest will man sich amüsieren, sein Geld ausgeben, von Grossem träumen, neue Menschen treffen und vielleicht sogar seine eigene Karriere anschieben. Doch einzig das Karussell läuft rund, dreht sich und kommt doch nirgends an, denn das eigene Leben kann man nicht verlassen, da nützen auch Kompromisse nichts.

Doch dann gehen irgendwann die Lichter aus, es wird abgeschminkt und ausgenüchtert, das Geld ist weg – und es wird wieder Montag werden, denn vom Oktoberfest kann man nur wieder in sein eigenes altes Leben zurückkehren.

Aufführungen

Das KantiTheater präsentiert 2021 das Stück «Kasimir und Karoline» frei nach Ödön von Horváth. Auf Grund der aktuellen Schutzbestimmungen kann das Theaterstück dieses Jahr nur im geschlossenen Rahmen der KSZ stattfinden. Der Besuch für Schüler*innen ist als Klasse möglich.

Donnerstag, 1. April 13:30 Uhr
Dienstag, 6. April 13:30 Uhr
Mittwoch, 7. April 10:45 und 14:30 Uhr

Die Generalprobe wurde als Video aufgezeichnet:
https://www.nanoo.tv/link/v/pnqXUHJV (Link ohne Login gültig bis 25.12.21)

Bild Legende:

Weitere Informationen

hidden placeholder

hidden placeholder

Fusszeile

Deutsch