Navigieren auf Risch-Rotkreuz

Inhaltsnavigation auf dieser Seite

Navigation

Militärische Übung

11.05.2015
Militärische Übung: Buonas / Tanklager Rotkreuz

In Zusammenarbeit mit der regionalen Feuerwehr wird das Einsatzkommando Katastrophenhilfe Bereitschaftsverband der Schweizer Armee am 18. und 19. Mai 2015 eine Übung in Buonas und dem Tanklager in Rotkreuz durchführen.

"Das Tanklager brennt" – Dies ist die Ausgangslage beziehungsweise das Übungsszenario. In einem solchen Fall sind die Mittel der zivilen Organisationen schnell überlastet. Aus diesem Grund werden die einsetzenden Kräfte durch die Armee unterstützt. Diese Unterstützung der zivilen Behörden kann aber nur gewährleistet werden, wenn dies auch trainiert wird.

Mittels einem Wassertransport, bestehend aus zwei Einsatzleitungen, ab Schiffsteg Buonas, entlang der Seestrasse, der Rischerstrasse und schlussendlich über die Buonasstrasse werden 6'000 l/min zum Tanklager Rotkreuz geliefert. Auf der Rückseite des Flyers sehen Sie den Verlauf der Einsatzleitung. Wir werden alles daran setzen, Sie nicht nachhaltig einzuschränken, jedoch kann es zu Verkehrsbehinderungen kommen.

Die Hauptstrasse und einzelne Zufahrten entlang des Wassertransportes werden eingeschränkt befahrbar oder blockiert sein. Sie sehen auf dem Lageplan die eingezeichneten Schlauchbrücken, welche eine Zu- und Wegfahrt ermöglichen sollen. Wir bitten Sie daher, diese Einschränkungen in Ihre Alltagsplanung mit einzubeziehen.

Gerne begrüssen wir Sie entlang der Strecke und danken für Ihr Verständnis und Ihre Unterstützung während der Dauer dieser Übung.

Freundliche Grüsse

Einsatzkommando Katastrophenhilfe Bereitschaftsverband

Lageplan
Bild Legende:

Wer ist das Ei Kdo Kata Hi Ber Vb?

Bild Legende:
Logo

Unser Auftrag

Das Einsatzkommando Katastrophenhilfe Bereitschaftsverband besteht aus Durchdienersoldaten und stellt während des ganzen Jahres die militärische Katastrophenhilfe im In- und Ausland sicher. Das Einsatzkommando ist immer auf Pikett und kann im Inland an Werktagen mit einem Element in Zugsstärke innert 4 Stunden und mit dem Gros der Kompanie innert 6 Stunden (Samstag + Sonntag in 12 Stunden) eingesetzt werden.

Unsere Leistungen

Wir leisten als Mittel der ersten Stunde auf Stufe Armee diverse Rettungs- und Unterstützungseinsätze in schweren Trümmerlagen und helfen tatkräftig mit bei deren Beseitigung. Zudem unterstützen wir die zivilen Einsatzkräfte bei Katastrophen wie Gross- beziehungsweise Waldbränden, Erdbeben oder Hochwasser. Zusätzlich stellen wir Infrastrukturen bei Einsätzen mit grossem Patientenaufkommen bereit und werden für Spezialtransporte und andere logistische Aufgaben eingesetzt.

Fragen zur Übung in Buonas / Rotkreuz?
Gerne beantworten wir allfällige Fragen zu unserem Einsatz in Ihrer Gemeinde. Sie können uns unter erreichen.

Allgemeine Auskünfte zum Einsatzkommando Katastrophenhilfe Bereitschaftsverband erhalten Sie auch auf unserer Internetseite.


Weitere Informationen

Aktuell RSS abonnieren
Veranstaltungen
Alle Veranstaltungen

Fusszeile