Navigieren auf Risch-Rotkreuz

Inhaltsnavigation auf dieser Seite

Navigation

Rotkreuz wird noch weihnachtlicher

23.11.2017
Seit drei Jahren erhellt eine neue Weihnachtsbeleuchtung die Rotkreuzer Begegnungszonen beim Bahnhof Nord und beim Kreuzplatz. An der Gemeindeversammlung vom 12. Juni 2017 wurde eine Erweiterung der Weihnachtsbeleuchtung beschlossen. Die erweiterte Dekoration wird im Rahmen einer Feier am 2. Dezember 2017 an die Bevölkerung übergeben.

Seit drei Jahren erhellt eine neue Weihnachtsbeleuchtung die Rotkreuzer Begegnungszonen beim Bahnhof Nord und beim Kreuzplatz. An der Gemeindeversammlung vom 12. Juni 2017 wurde eine Erweiterung der Weihnachtsbeleuchtung beschlossen. Die erweiterte Dekoration wird im Rahmen einer Feier am 2. Dezember 2017 an die Bevölkerung übergeben.

Sitzgelegenheit
Bild Legende:

Grünes Licht für die Weihnachtsbeleuchtung
Die markanten Kegel, ein Tannenbaum, Lichterketten und Kandelabermotive: Sie sind mittlerweile fester Bestandteil des adventlich geschmückten Dorfzentrums. Im Gegensatz zu den inflationär zunehmenden, grell blinkenden Lichtershows strahlt die Rotkreuzer Adventsbeleuchtung Ruhe und Wärme aus. Vielleicht wird sie deswegen von der Bevölkerung sehr geschätzt. Nun erhält diese stimmungsvolle Lichterinstallation eine Art Upgrade. Vor rund einem halben Jahr befürwortete die Rischer Gemeindeversammlung einen Kredit zugunsten der erweiterten Weihnachtsdekoration im Dorfzentrum. Die Stimmbürgerinnen und Stimmbürger beschlossen gar eine grosszügigere Erweiterung als ursprünglich vorgesehen.

Nordic Cone
Bild Legende:

Zeichen setzen
Rechtzeitig auf die kommende Adventszeit hin wird die Weihnachtsbeleuchtung bis zum Kreisel Turnhalle Dorfmatt erweitert. Damit soll ein einheitliches Erscheinungsbild während der Adventszeit geschaffen und das Dorfzentrum aufgewertet werden. Auf dem Dorfplatz „Dorfmatt" wird ein rund 12 Meter hohes, kegelförmiges Element – ein so genannter Nordic Cone – die Zentrumsfunktion des Platzes erkennbar machen. Weitere Elemente wie Kugeln und Lichterketten runden die erweiterte Rotkreuzer Weihnachtsdekoration ab.

Tulpenbaum
Bild Legende:

Feierliche Übergabe an die Bevölkerung
Am Samstag, 2. Dezember 2017 findet ab 17.30 Uhr auf dem Dorfplatz in Rotkreuz eine schlichte Einweihungsfeier zur Erweiterung der Weihnachtsbeleuchtung statt. Die ganze Bevölkerung der Gemeinde Risch ist herzlich zum gemütlichen Beisammensein mit Glühwein und kleiner Verpflegung eingeladen. Anschliessend an die Feier startet um 19.30 Uhr der Klausumzug der Klausengesellschaft Rotkreuz und Umgebung.

Für weitere Auskünfte steht Ihnen zur Verfügung:
Arnela Mehicic, Leiterin Schuladministration, 041 798 09 29

Weitere Informationen

Aktuell RSS abonnieren
Veranstaltungen
Alle Veranstaltungen
Aktuell RSS abonnieren

Fusszeile