Navigieren auf Risch-Rotkreuz

Inhaltsnavigation auf dieser Seite

Navigation
  • Mitteilungen
  • Start der Sanierung und Erweiterung des Sportparks Rotkreuz

Start der Sanierung und Erweiterung des Sportparks Rotkreuz

16.03.2018
Die erste Etappe der Sanierung und Erweiterung der Trainingsfelder des Sportparks in Rot-kreuz kann realisiert werden. In der ersten Etappe wird ein neuer Kunstrasenplatz erstellt und die östliche Trainingswiese saniert. Die Bauarbeiten für die erste Etappe beginnen am Montag, 19. März 2018 und dauern bis voraussichtlich Ende September 2018.
Die Fussballplätze beim Sportpark Rotkreuz werden rege benutzt.
Bild Legende:
Die Fussballplätze beim Sportpark Rotkreuz werden rege benutzt.

Die erste Etappe der Sanierung und Erweiterung der Trainingsfelder des Sportparks in Rotkreuz kann realisiert werden. In der ersten Etappe wird ein neuer Kunstrasenplatz erstellt und die östliche Trainingswiese saniert. Die Bauarbeiten für die erste Etappe beginnen am Montag, 19. März 2018 und dauern bis voraussichtlich Ende September 2018.

Fussball ist auch in der Gemeinde Risch eine der am meisten gespielten Vereinssportarten. Die Juniorenabteilungen des Fussballclubs Rotkreuz stellen ein wichtiges Freizeitangebot in der Gemeinde Risch dar. Die steigenden Mitgliederzahlen des Fussballclubs und der Zustand der Trainingsflächen führen zu Kapazitätsengpässen. Diese machen sich in der Vor- und Nachsaison und im Besonderen bei Schlechtwetterperioden bemerkbar. Mit dem neuen Kunstrasenfeld, das an der Gemeindeversammlung vom 29. November 2016 von den Stimmbürgerinnen und Stimmbürgern genehmigt wurde, kann dieser Mangel behoben werden.

In einer ersten Etappe werden die Trainingswiese und der Kunstrasenplatz östlich des Sportparks neu erstellt. Im Vorfeld hierzu werden der Zufahrtsweg zum SBB-Gelände und die Bushaltestelle "Langmatt" Fahrtrichtung Bahnhof Süd umverlegt. Die Bauarbeiten erfolgen etappenweise. Während den Bauarbeiten im Bereich der Buonaserstrasse wird der Verkehr auf der Buonaserstrasse mittels Lichtsignalanlage im Einspurbetrieb an der Baustelle vorbeigeführt. Die Zufahrt zu den Liegenschaften Langmattstrasse und zu den öffentlichen Parkplätzen beim Werkhof sind gewährleistet. Der Zufahrtsweg zum SBB-Gelände ist während den Bauarbeiten gesperrt.

Die zweite Etappe der Sanierung und Erweiterung der Trainingsfelder des Sportparks wird im Jahr 2019 realisiert. Die mangelhafte Drainschicht des Hauptfeldes wird durch eine Flächendrainage und einen normierten Bodenaufbau ersetzt. Die Bauarbeiten auf dem Hauptfeld beginnen nach dem kantonalen Schwingfest, das am Sonntag, 5. Mai 2019 in Rotkreuz ausgetragen wird. Der Abschluss der Bauarbeiten ist auf Ende Juli 2019 geplant.

Aktuelle Informationen im Internet
Da die Bauarbeiten witterungsabhängig sind, können Verschiebungen nicht ausgeschlossen werden. Über die genauen Bautermine wird jeweils frühzeitig informiert.

Für weitere Auskünfte steht Ihnen zur Verfügung:
Peter Hausherr, Gemeindepräsident, Tel. 041 798 18 66

Weitere Informationen

Aktuell RSS abonnieren
Veranstaltungen
Alle Veranstaltungen

Fusszeile