Navigieren auf Zuger Kantonale Musikschulkonferenz

Inhaltsnavigation auf dieser Seite

Navigation

Offene Stellen

Offene Unterrichtsstellen an den Musikschulen des Kantons Zug

Lehrperson für Posaune (Pensum ca. 15%)

An der Musikschule Risch/Rotkreuz unterrichten 36 Musiklehrpersonen rund 900 Schülerinnen und Schüler. Wir bieten in einem sehr guten Arbeitsumfeld und attraktiver Infrastruktur einen zeitgemässen Musikunterricht.
Auf das neue Schuljahr 2020/21 (Beginn: 17. August 2020) suchen wir infolge Pensionierung des bisherigen Stelleninhabers eine Lehrperson für:

Posaune (Pensum ca. 15%)

Wir erwarten eine motivierte Lehrperson mit qualifizierter Ausbildung (MA Pädagogik oder Lehrdiplom), welche gerne mit Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen arbeitet, engagiert unterrichtet und im Team für eine gemeinsame Weiterentwicklung der Musikschule interessiert ist.


Fühlen Sie sich angesprochen und sind interessiert an einer zukunftsorientierten Musikschule zu unterrichten? Dann freuen wir uns über Ihre vollständige Bewerbung bis spätestens am 22. Februar 2020. Über den nachfolgenden Link können Sie Ihre Bewerbung einreichen: Hier bewerben.


Für Informationen steht Ihnen Manuela Bürgisser, Schulleiterin, gerne zur Verfügung, Telefon 041 798 18 76.
Das Vorstellungsgespräch mit Probelektion findet am 4. März 2020 statt.

Lehrpersonen für Klarinette und Cello

Stellenausschreibung der Musikschule Steinhausen per 1. August 2020 (Schulbeginne 17. August 2020)

Lehrperson für Klarinette
(aktuelles Pensum ca. 30%)

Lehrperson für Cello
(aktuelles Pensum ca. 25%)

Ihre Bewerbung mit Foto und den üblichen Unterlagen richten Sie bitte bis am 24. Januar 2020 an:
Musikschule Steinhausen, Blickensdorferstrasse 17, 6312 Steinhausen
oder per Mail an:

Die Bewerbungsgespräche mit Vorspiel und Probelektion finden am 28. Februar 2020 statt.

Lehrperson für Klarinette

Die Musikschule Baar/ZG sucht infolge Pensionierung auf Beginn des Schuljahres 2020/2021 (Schulbeginn 17. August 2020) eine


Lehrperson für Klarinette, 10%
ca. 2.5 - 3.5 Wochenstunden
das Pensum ist ausbaubar


Wir bieten
- fortschrittliche Anstellungsbedingungen nach kantonalem Besoldungsreglement
- zahlreiche Entfaltungsmöglichkeiten in künstlerischer und pädagogischer Hinsicht
- sehr gute Infrastruktur


Wir erwarten
- Diplom Master of Arts Pädagogik im Unterrichtsfach
- pädagogische und didaktische Kompetenz, stilistische Vielfalt
- Teamfähigkeit
- Fähigkeit, sich auf die Bedürfnisse von Schülerinnen und Schüler aller Altersstufen einzustellen
- evt. Leitung Registerprobe
- eigene künstlerische Tätigkeit


Probelektion / Vorspiel / Gespräch
Freitag, 28. Februar 2020


Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen muss bis Freitag, 24. Januar 2020, per Mail auf dem Sekretariat eingetroffen sein ().


Beachten Sie auch das Stelleninserat der Musikschule Steinhausen. Wir streben eine gemeinsame Anstellung an, ist aber nicht Bedingung. Eine Bewerbung muss bei beiden Musikschulen eingereicht werden.
Nähere Auskunft erteilt Ihnen gerne der Leiter der Musikschule, Benno Auf der Maur; T 041 769 03 41 oder besuchen Sie unsere Webpage www.musikschule-baar.ch

Stelleninserat

Stelleninserat
Typ Titel Bearbeitet
Inserat Baar.pdf Inserat Baar.pdf 25.11.2019
Stellenausschreibung Klarinette und Cello Stellenausschreibung Klarinette und Cello 08.11.2019
Stellenausschreibung Posaune MS Risch Rotkreuz.pdf Stellenausschreibung Posaune MS Risch Rotkreuz.pdf 14.01.2020

Weitere Informationen

hidden placeholder

behoerden

Fusszeile