Navigieren auf Kantonsschule Menzingen KSM

Inhaltsnavigation auf dieser Seite

Navigation

Langzeitgymnasium

Aufnahme und Aufnahmebedingungen ins Langzeitgymnasium der Kantonsschule Menzingen

Aufnahmebedingungen KSM Langzeitgymnasium

  • Schülerinnen und Schüler einer 6. Zuger Primarklasse können prüfungsfrei in die erste Klasse des Gymnasiums eintreten, wenn der Zuweisungsentscheid vorliegt, den Klassenlehrperson und Eltern gemeinsam treffen.
  • Der Übertritt von öffentlichen Schweizer Gymnasien erfolgt gemäss Promotion der abgebenden Schule.
  • Der Übertritt von privaten Schweizer Gymnasien, ausländischen Schulen oder nicht gymnasialen Vollzeitschulen erfolgt durch ein individuelles Aufnahmeverfahren.

Anmeldetermin: 25. März 2021 (für Schuljahr 2021/22)

Bitte beachten Sie die Anmeldefrist. Bei einer verspäteten Anmeldung kann die Aufnahme im neuen Schuljahr nicht garantiert werden.

 

Online-Anmeldung Langzeitgymnasium

Die Anmeldung ans Langzeitgymnasium der Kantonsschule Zug und der Kantonsschule Menzingen erfolgt online über das Amt für Mittelschulen und Pädagogische Hochschule, Zug.

Die Schülerinnen und Schüler müssen die Aufnahmebedingungen erfüllen, d.h. eine «Zuweisung» haben. Ergebnisse ausserkantonaler Zuweisungsverfahren werden anerkannt.

Anmeldung Langzeitgymnasium

Downloads

Downloads
Typ Titel Bearbeitet
Konzept Leistungssport an der KSM 08.02.2021
KSM Informationen für das Langzeitgymnasium 21.12.2020

Für weitere Auskünfte wenden Sie sich bitte an unser Sekretariat:
E-Mail:
Telefon: + 41 41 728 16 16

Weitere Informationen

hidden placeholder

behoerden

Fusszeile

Deutsch