Navigieren auf Pädagogische Hochschule Zug

Inhaltsnavigation auf dieser Seite

Navigation

Sprachzertifikate und Kulturaufenthalt

Alle Studierenden der Primarstufe der PH Zug müssen bis Anfang des sechsten Semesters einen Fremdsprachenaufenthalt absolvieren.

Richtlinien Fremdsprachen: Sprachkompetenz und Kulturaufenthalt

Um die Lehrberechtigung in einer Fremdsprache zu erwerben, ist nebst dem erfolgreichen Besuch der entsprechenden Module an der PH der Nachweis eines genügenden Sprachkompetenzniveaus sowie eines Kulturaufenthalts im entsprechenden Sprachgebiet notwendig. Die Bestimmungen und Empfehlungen hierzu sind in den Richtlinien «Fremdsprachen» zusammengefasst. Sie gelten sowohl für Studierende des Studiengangs Primarstufe als auch für Studierende des Studiengangs Kindergarten/Unterstufe mit Wahlfach Englisch. Im Mai 2020 wurden die Richtlinien im Bereich Kulturaufenthalt (Sprachaufenthalt) angepasst. Im Sinne einer Übergangsbestimmung können Studierende bis und mit Eintritt im Herbst 2020 die Vorgaben entweder gemäss den «Richtlinien Fremdsprachen ab HS16» oder gemäss den «Richtlinien Fremdsprachen ab HS20» erfüllen.

Am Ende der Dokument sind die Ansprechpersonen für die verschiedenen Themenbereiche aufgeführt, die gerne Auskunft geben zu Fragen, welche sich anhand der Dokumente nicht klären lassen.

Hilfreiche Links für die Organisation von Kulturaufenthalten und Sprachkursen im In- und Ausland sowie Informationen zu den Sprachzertifikaten sind im Dokument «Fremdsprachen Linksammlung» zu finden.

Weitere Informationen

Fusszeile

Deutsch