Navigieren auf Pädagogische Hochschule Zug

Veranstaltungen

Ein breites Kulturprogramm ermöglicht diese vielfältigen Begegnungen. Dazu gehören das Symposium Begabung, die Kinderhochschule und dazu zählen natürlich Konzerte, Theater und Filme. Das Angebot steht allen Interessierten offen.

29. Juni 2019: Jubiläum «15 Jahre PH Zug»

Gebäude der PH Zug
Bild Legende:

Am 29. Juni 2019 feiert die PH Zug ihr 15-jähriges Bestehen und über 150 Jahre Lehrerinnen- und Lehrerbildung im Kanton Zug. Studierende, Mitarbeitende, Ehemalige der PHZ Zug, PH Zug und der Lehrerseminare Menzingen, Heiligkreuz Cham und St. Michael Zug sowie die gesamte Bevölkerung sind eingeladen, an diesem Anlass teilzunehmen.

 

Wann: Sa, 29. Juni 2019, 10.00-17.00 Uhr
Wo: PH Zug, Zugerbergstrasse 3, Zug
Mehr Informationen zum Jubiläum

8. Mai 2019: Innovativer Mathematik-Unterricht

Hände formen aus Papier eine Würfelform
Bild Legende:

Studierende aus dem 6. Semester präsentieren in der Vertiefung Mathematik entwickelte und in der Praxis erprobte Projekte. Die Präsentationen ermöglichen Einblicke in Themen wie Differenzierung, Beurteilung, Umgang mit Heterogenität, Kompetenzorientierung, dialogisches, altersdurchmischtes, fächerverbindendes und kooperatives Lernen. Anschliessende Podiumsdiskussion mit Lehrpersonen, Schulleitungen, Dozierenden und Studierenden.

Wann: Mi, 8. Mai 2019, 17.30-20.30 Uhr
Wo: Diverse Räume PH Zug, Zugerbergstrasse 3, Zug

Keine Anmeldung erforderlich, Apéro im Anschluss.
Mehr Informationen zum Programm (ab 12.4.2019)

9. Mai 2019: Lancierung Zug Kultur Vermittlung

Bildschirmfoto zugkultur.ch
Bild Legende:

«Zug Kultur» wird erweitert: Das Webportal zugkultur.ch bietet künftig eine Datenbank für Angebote der Kulturvermittlung im Kanton Zug. Kulturinteressierte und speziell Lehrpersonen können individuell nach passenden Angeboten suchen und deren Anbieter direkt kontaktieren – kostenlos und ohne Registrierung. An der Feier zur Lancierung wird die Zuger Kulturplattform mit ihrem vielfältigen Angebot vorgestellt.

Wann: Do, 9. Mai 2019, 17.00-18.30 Uhr
Wo: Aula PH Zug, Zugerbergstrasse 3, Zug

Eintritt frei, keine Anmeldung notwendig, Apéro im Anschluss.

15. Mai 2019: Buchvernissage «Jeder Schritt ein Auftritt»

Bild Legende:

Jede Begegnung mit anderen Menschen ist ein Auftritt. Egal, ob eine Begrüssung, ein Telefonat, eine Unterrichtssituation oder ein Referat. Norina Peier, Marcel Felder (Lehrbeauftragter PH Zug) und Erich Slamanig haben mit «Jeder Schritt ein Auftritt» ein Trainingsbuch für sicheres Auftreten verfasst, das Übungen und Reflexionen zur Vermittlung von Auftrittskompetenz enthält (erscheint im April 2019 im hep verlag). Die Vernissage ist eingebettet in den Forschungstag der PH Zug. Nach der Buchvernissage findet das Konzert des Chors der PH Zug statt.

Wann: Mi, 15. Mai 2019, 16.30-16.40 Uhr
Wo: Aula PH Zug, Zugerbergstrasse 3, Zug

Eintritt frei, keine Anmeldung notwendig, Apéro im Anschluss.

22. Mai 2019: Schweizer Vorlesetag für Primarschulklassen

Logo Vorlesetag / Giraffe orange
Bild Legende:

Vorlesen ist die einfachste und wirksamste Form der Leseförderung. Kinder, denen täglich vorgelesen wird, verfügen über einen grösseren Wortschatz und sie lernen leichter lesen und schreiben als Gleichaltrige ohne Vorleseerfahrung. Der Schweizer Vorlesetag ist ein vom Schweizerischen Institut für Kinder- und Jugendmedien SIKJM initiierter nationaler Aktionstag. An der PH Zug organisieren die Mediothek und das Zentrum Mündlichkeit einen Anlass, der sich an Primarschulklassen richtet. Eine Vorlesung dauert pro angemeldete Schulklasse 30 bis 45 Minuten (je nach Schulstufe).

Wann: Mi, 22. Mai 2019, zwischen 8.00 und 12.00 Uhr
Wo: Mediothek und weitere Räume PH Zug, Zugerbergstrasse 3, Zug

Anmeldung bis 30. April 2019 an

22. Mai 2019: Warum Klassenzimmer fliegen können

Als Abschluss der Vertiefung Musik präsentieren Studierende des Abschlussjahres ihr selbstgestaltetes Stück mit Musik. Inspiriert wurden sie dabei von Erich Kästners Werk «Das fliegende Klassenzimmer».

Wann: Do, 23. Mai 2019, 19.00 Uhr
Wo: Aula PH Zug, Zugerbergstrasse 3, Zug

Eintritt frei, Türkollekte, keine Anmeldung notwendig, Apéro im Anschluss.

6./7. Juni 2019: «Beurteilen»: Tagung Verein Fachdidaktik Deutsch

Die zweitägige Konferenz des Vereins Fachdidaktik Deutsch (fdd) findet dieses Jahr an der PH Zug statt und widmet sich dem Thema «Beurteilen». Die Hauptreferierenden sind: Prof. Dr. Christian Brühwiler, PH St. Gallen; Prof. Dr. Katrin Böhme, Universität Potsdam; Prof. Dr. Werner Senn, PH Luzern. Organisiert wird die Tagung vom fdd-Vorstand (Lead Prof. Dr. Stefan Hauser, Leiter Zentrum Mündlichkeit ZM der PH Zug).

Wann: 6./7. Juni 2019
Wo: diverse Räume PH Zug, Zugerbergstrasse 3, Zug

Anmeldeschluss: 30.4.2019. Mehr Infos: zm.phzg.ch > Veranstaltungen

13. Juni 2019: Buchvernissage «Auf den zweiten Blick»

Bild Legende:

Die Publikation «Auf den zweiten Blick» ist eine Sammlung von Fällen aus dem Schulalltag zum Umgang mit migrationsbezogener Vielfalt. An der Vernissage stellen Peter Egger, Verlagsleiter hep verlag, und das Autorenteam, bestehend aus Mitarbeitenden des Instituts für internationale Zusammenarbeit in Bildungsfragen IZB der PH Zug und Lehrpersonen aus dem Kanton Zug, das Werk vor.

Wann: Do, 13.6.2019, 18.00 Uhr
Wo: Aula PH Zug, Zugerbergstrasse 3, Zug

Eintritt frei, Apéro im Anschluss.

Anmeldung: bis 6.6.2019 an oder Tel. 031 310 29 29.

Das Buch erscheint im Mai 2019: www.hep-verlag.ch.

18.-20. Juli 2019: Drama in Education Days

Die fünften Dramapädagogik-Tage legen den Fokus auf Drama und Theater im Fremdsprachenunterricht. Organisiert wird die Tagung vom Zentrum Mündlichkeit der PH Zug und der Hochschule Konstanz (HTWG). Die Dramapädagogik-Tage bieten eine Plattform für Forschende und Lehrende aller Schulformen (Grundschule bis Erwachsenenbildung), die sich mit Drama und Theater im Fremdsprachenunterricht beschäftigen bzw. sich dazu fortbilden und Erfahrungen und Best-Practice-Beispiele austauschen möchten.

Mehr Infos und Anmeldung: www.dramapaedagogik.de oder bei Eva Göksel, Zentrum Mündlichkeit ().

Wann: 18.-20. Juli 2019
Wo: Diverse Räume, PH Zug, Zugerbergstrasse 3, Zug

25.-27. September 2019: Bildungs- und Schulleitungssymposium

Gespräche beim WELS
Bild Legende:

Das kommende Bildungs- und Schulleitungssymposium – World Education Leadership Symposium (WELS) – findet zum Thema «Verantwortung für Bildung – Ansprüche, Realität, Möglichkeiten» statt. Ziel ist es, einen Beitrag zur Entwicklung der Qualität der Bildung und damit auch für eine zukunftsfähige Gesellschaft zu leisten. Auch 2019 werden Akteure aus Wissenschaft, Verwaltung und Praxis die Möglichkeit zum vielfältigen Ideen- und Erfahrungsaustausch zu aktuellen Herausforderungen und Lösungsansätzen im Bildungsbereich nutzen können.

Die Anmeldung ist ab sofort möglich. Frühbucher/-innen erhalten bis 31. März 2019 einen Rabatt auf die Tagungsgebühr.

Wann: 25.-27. September 2019
Wo: PH Zug, Zugerbergstrasse 3, Zug und weitere Veranstaltungsorte

Mehr Informationen und Anmeldung

Weitere Informationen

hidden placeholder

behoerden

Kontakt

Luc Ulmer
Leiter Kommunikation & Marketing
+41 41 727 12 53

Veranstaltungsprogramm PH Zug

Mit ihrem vielfältigen Veranstaltungsprogramm bietet die Pädagogische Hochschule Zug Lehrpersonen, Eltern, Kindern, Studierenden und weiteren Interessierten Einblicke in die facettenreiche Welt der Bildung. Die meisten Veranstaltungen sind kostenlos und finden in der Regel an der PH Zug an der Zugerbergstrasse 3 statt.

Dokumente

Dokumente
Typ Titel
Veranstaltungskalender Frühlingssemester 2019 Veranstaltungskalender Frühlingssemester 2019

Fusszeile